WhatsApp nun auch mit dem iPhone am PC nutzen

wpid-WhatsApp_logo1Ich hab heute mitbekommen, dass WhatsApp nun scheint auch die „Web-Funktion“ für iOS Nutzer (also für iPhone) schrittweise freischaltet. Manche User berichten, dass bei Ihnen einfach unter den Einstellungen der Punkt „WhatsApp Web“ erschienen ist, andere schreiben, dass sie die App erst de- und dann wieder installieren mussten. Letzteres war auch bei mir das Fall. Erst nach einer Neuinstallation der App, war der gewünschte Menüeintrag da. Und nach einem kurzen Ersttest, muss ich sagen, dass mit die Funktion gut gefällt. 

Aber irgendwie musste ich dann auch feststellen, dass die neue Funktion meiner Chats durcheinander geworfen hat. Sonst waren diese chronologisch sortiert (die Neusten oben) und jetzt habe ich eine ziemlich wilde Sortierung, dessen Art der Sortierung ich noch nicht heraus gefunden habe. Aber das muss ich mir mal in Ruhe noch anschauen. 

Ich habe derzeit die Version 2.12.5 (43,8 MB) vom 5. August 2015 installiert.

IMG_9276Nachtrag:
Bin jetzt schon drauf gekommen, um welche „Sortierung“ es sich handelt. Da ich ja die App deinstallieren musste, wurde ich bei der Neuinstallation gefragt, ob ich das Chat-Backup einspielen möchte. Dies habe ich mit „Ja“ bestätigt, hab aber nicht bedacht, dass das Backup einige Wochen alt ist. Somit ist dies die Sortierung, wie wie bei mir zum Zeitpunkt des Backups war.

 

Markus Ostermeier
Markus Ostermeier
Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: GPS 48.749878 11.975666, Code Plus 8FWHPXXF+XQ - It all started with a Commodore 64...

Eine Antwort auf „WhatsApp nun auch mit dem iPhone am PC nutzen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.