Internet-Logbuch vom 6. Juli 2018

Heimcomputer: BBC stellt Computersendungen aus den 1980ern online Manage Cloud Storage on Your Mac with CloudMounter WhatsApp: Auf Wunsch posten in Gruppen nur noch Admins Sparkasse testet angeblich Apple Pay Danalock Smartlock V3: Ein erster Blick auf das Smart Home-Türschloss DA1275 DECT Repeater – Satellite MOORDESTILLERIE | Handgemachte Edelspirituosen Firmware-Updates | Car Electronics | KENWOOD Arte-Dokumentation: Hysterie ums Netz (Besser als der Titel verspricht)Read the rest

AXIS M3026 Kamera: Verschiedene Streams einrichten

Ich habe eine AXIS M3026 (Web) Kamera im Einsatz und das „normale Livebild“ für die interne Nutzung hab ich so eingerichtet, dass es in einer Auflösung von 1920×1080 Pixel ausgeliefert wird.

Da ich aber das Kamerabild auch ins Internet streamen möchte, wäre es mir sehr recht, wenn der Stream fürs Web eine niedrigere Auflösung hätte. Stichwort: Bandbreite.

Da dies nicht unbedingt offensichtlich ist, wie man sowas einrichtet, wollte ich hier eine kurze und einfach Anleitung bereit stellen.

Zunächst geht ihr im Einrichtungs-Backend auf Video und dort auf Stream-Profile.

Hier sind bereits 4 Profile vorkonfiguriert. Quality, Balanced, Bandwidth und Mobile. Der „webstream“ ist von mir.

Ich habe mir dann einfach eines der vorhandenen Profile kopiert und ihm einen neuen Namen (webstream) gegeben. Dann die Einstellungen des neuen Profils nach meinen Wünschen angepasst und abgespeichert.

Nun stellte mich die Frage, wie ich diesen Stream denn nun im Browser abrufen könnte. Einige Google-Abfragen und Test später, hatte ich die korrekte URL.

http://ADRESSE-EURER-KAMERA/mjpg/video.mjpg?videocodec=h264&streamprofile=webstream

Diese URL habe ich dann in einen DIV in einer HTML-Webseite eingebaut, die für Besucher aufrufbar ist… Read the rest

Moorwhisky – muss ich bei Gelegenheit mal testen

Heute bin ich auf einen Whisky gestossen, der irgendwie aus Schottland und auch aus Deutschland stammt. Die Rede ist vom „Moorwhisky“ aus Kolbermoor.

In Schottland zu Hause. In Bayern daheim. Ein Scotch darf nur Scotch heißen, wenn er auch in Schottland gebrannt wurde. Unser MOORWISKY ist ein echtes Original. Drei Jahre lang durfte er in traditionellen Eichenfässern aus europäischer Eiche, umgeben von der rauen Inselluft Schottlands, reifen. Anschließend kam das Whisky Edeldestillat zu uns nach Kolbermoor und wurde zur Veredelung in MOOREICHE Barriquefässer umgefüllt. Dort lagerte der aktuelle Whisky Jahrgang weitere zwei Jahre, um seinen unverwechselbaren Geschmack zu entwickeln.

Auszug aus der Beschreibung des Whiskys

Hört sich für mich durchaus interessant an und das Getränk hat bereits einen Sympathie-Vorsprung, da es nicht nur aus Deutschland, sondern sogar aus Bayern stammt.

Ich muss bei Gelegenheit mal dran denken – oder für einen passenden Anlass – dass ich mir davon eine Flasche bestelle.

Quelle:https://moordestillerie.de/moorwhisky/Read the rest

Shapeoko: Holz-Fräser ohne Spirale

Neulich hat mich ein Newsletter von SOROTEC erreicht und ich bin darin über „Schaftfräser für Holz“ ohne Spirale gestolpert.

Die Fräser werden damit beworben, dass sie eine sehr saubere Schnittkante an der Oberfläche bieten, da durch die nicht vorhandene Spirale das Material nicht nach oben geführt wird und somit an dieser Kante auch nicht ausfransen kann. Hört sich interessant an und werde ich sicher auch mal testen, aber vom Prinzip her bin ich auch sehr mit meinen DownCut-Fräsern zufrieden, die quasi den Fräsabfall nach unten befördern und somit auch bei denen keine Ausfransung an der Schnittkante entstehen können.

Wenn einer von euch schon Erfahrungen mit den Fräsern ohne Spirale gemacht hat, so wäre es nett, wenn er diese in die Kommentare schreiben würde. 

Was ich noch hinzufügen möchte:Es gibt da zwei Sachen, die mich an diesen Fräsern stört:

Ich habe alle meine Fräser im Durchmesser 3,175 mm (Schaft-Durchmesser) und diesen gibt es (derzeit) noch nicht. Die Fräser sind relativ teuer. 

Vielleicht noch ein paar ergänzende Links:

Schaftfräser Holz mit gerader Spannut für beste Schnittkanten an der Oberfläche (Sorotec) Vollhartmetall 2-Schneiden down-cut Fräser mit Linksspirale. (CNC-Plus – das sind die Fräser, die ich derz… Read the rest

Internet-Logbuch vom 28. Juni 2018

macOS Tipp: EFI Firmware vom Mac auf Integrität prüfen Supa Huka Underwater Diving System – Geeky Gadgets Windows 10: Symbole in der Taskleiste zentrieren Powerflare Smart Sync orange LED Warnleuchte mit Sync Funktion günstig online Patrick Stewart deutet was an: Kehrt Captain Picard zu „Star Trek“ zurück? OverSight · Zugriff auf Webcam oder Mikrofon des Macs überwachen netzpolitik.org  mit dem Wallraff-Preis geehrt iOS 12: ‚Autofill‘ für WiFi-Passwörter Wie lange unterstützt Apple alte iPhone Modelle? Wi-Fi Alliance führt neuen WLAN-Sicherheitsstandard WPA3 ein Amazon: Alexa kann ab sofort auch auf iOS-Geräten genutzt werden Die DSGVO und das Blogsterben: Es ist kompliziert 27.6.2018 Funken mit Astro-Alex Read the rest

iOS: Alexa jetzt auch auf dem iPhone

Heute Nacht hat Amazon ein Update der „Amazon Alexa“-App in den iOS-AppStore gestellt, mit diesem ihr Sprachassistent nun auch auf die iOS-Plattform kommt. Bislang war es ja nicht möglich Alex zum Beispiel auf einem iPhone zu nutzen. Ausgenommen vielleicht die „Amazon Music“-App, da gab´s Alexa schon, war aber auf das Musikumfeld beschränkt.Mit der neuen Integration kann man nun auf das „breite Spektrum“ des Wissen von Alexa zugreifen. Einfaches Beispiel: Wettervorhersagen.

Alte iOS App ohne Alexa-Integration. Neue App mit Alexa 🙂… Read the rest

Windows 10: Neues Laufwerk nach Update Version 1803, wird ständig als voll gemeldet

Ich hatte bei einigen PCs den Fall, dass nach dem Windows 10 Update mit der Versions-Nummer 1083 ein neues Laufwerk (OEM Volume) im Explorer zu sehen war. Dieses hatte ca. 500 MB und war in kürzester Zeit voll. Daher hat Windows angefangen alle paar Minuten Hinweis- und Warnmeldungen deswegen dem User zu präsentieren, was sehr schnell auf die Nerven gehen kann.

Dieses Laufwerk darf man aber nicht einfach in der Datenträgerverwaltung löschen, da man sich so deutlich mehr Probleme einfängt!!!

Da dieses Laufwerk von Windows benötigt wird, können wir uns momentan nur damit behelfen, dass wir die Meldung weg bekommen. Und dies geht am schnellsten, wenn Windows dieses Laufwerk „nicht mehr sieht“.Darum geht es am einfachsten, wenn ihr als Administrator eine Eingabeaufforderung öffnet und dort folgenden Befehl eingebt:(Wobei „F“ der Laufwerksbuchstabe ist und bei euch abweichen kann.)

mountvol F: /D

Anschliessend verschwindet das Laufwerk vom Windows Explorer und somit auch die lästigen Warnmeldungen. 😉

Ein anderer, etwas aufwendigerer Weg soll auch funktionieren. Diesen musste ich aber selber noch nicht ausprobieren und führe ich hier nur mal auf, für den Fall, dass obige Vorgehensweise nicht zum Erfolgt führen sollte.

diskpart list volum… Read the rest

Powerflare Smart Sync orange LED Warnleuchte mit Sync Funktion

Hab neulich eine Mail erhalten, in der die neuen Powerflare LED Warnleuchten vorgestellt wurden. Ich findet dieses Produkt recht interessant, da sie durchaus im professionellen (Feuerwehr)Einsatz Verwendung finden könnten (als Set), aber auch im privaten Umfeld (einzeln).Da die Warnleuchten wieder über einen Magnet verfügen, können sie auch am Auto befestig werden, was die Sache für mich interessant macht.

Nicht ganz günstig, aber durchaus interessant. Die neuen LED Warnleuchten von PowerFlare. http://www.lifeissimple.de/powerflare-smart-sync-led-warnleuchte-mit-sync-funktion-orange.html… Read the rest

Sky und das Drama mit dem“Sky Q Update“ / Fehler 11180 beim Sendersuchlauf

Irgendwann in der vergangenen Woche hat mein „Sky+ Pro Receiver“ die Meldung gebracht, dass es ein Update für ihn gäbe. Wie man im Vorfeld vielleicht schon mitbekommen hat, handelte es sich hierbei um das „Zwangsupdate“ auf Sky Q. Da ich ja Neuem grundsätzlich positiv aufgeschlossen bin, war ich quasi in freudiger Erwartung auf das neue Software-Release.

Das Update lief auch soweit durch, bis ich an den Sendersuchlauf gekommen bin. Hier wurden bei ca. 90 Prozent (Angaben bei der Fortschrittsanzeige brauchen wir ja nicht mehr 🙁 ) 1032 TV-Sender und 161 Radio-Sender angezeigt – allerdings blieb der Suchlauf hier stehen. Kleine Hinweis: Signalstärke ca. 70 %, Signalqualität 100%!Nach einer gewissen Zeit (ich würde mal 2-3 Minuten schätzen) läuft das Ding in einen Timeout und bring die Fehlermeldung „Es konnten keine Sender gefunden werden. 11180„.

Ich hab dann das ganze Spiel noch ein paar Mal versucht, und jedes Mal das Selbe, an der gleichen Stelle – auch mit gleich vielen TV- und Radio-Sendern.

Da ich selber nicht mehr weiter wusste, habe ich die Sky-Hotline (Anruf Nr. 1) angerufen – und nun ging das Drama erst so richtig los.Bei meinen ersten Anruf hatte ich einen recht unfreundlichen Kollegen am Ende der Tel… Read the rest