Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Waze App vergisst immer meinen Account

Eigentlich würde ich ja Google´s Waze App gerne viel mehr nutzen. Doch fast immer, wenn ich die App aufmachen, was dann zu 95 Prozent im Auto mit CarPlay ist, sehe ich, dass der aktuelle Standort nicht angezeigt wird und dies ist dann für mich mittlerweile schon sein sehr sicheres Indiz, dass die App meinen Account wieder „vergessen“ hat. In dem Moment bin wieder als Gast in Waze angemeldet und ich kann mir dann nur damit behelfen, dass ich mich versuche neu anzumelden, dies über meine Emailadresse mache und dann auf die Bestätigungsnachricht warte. Seltsam ist auch, dass mich die App dazu auffordert, dass ich einen Pin eingebe, welchen ich angeblich per Mail erhalten soll, doch in der Nachricht ist dann ein Link, auf den ich zur Bestätigung klicken muss. Das passt irgendwie nicht so zusammen. Aber dann kann ich mich mit meinem eigentlichen Account anmeldet, ich bekomme dann nur in das App noch die Auswahl gezeigt, ob ich mich weiterhin als Gast, oder eben mit meinem Account die App nutzen möchte. Nach zwei bis drei Tagen, ist dann mein Account wieder weg und das Spiel geht wieder von vorne los.

Ergänzung:Ich hab gerade gelesen, dass es scheinbar unter iOS 15 vermehrt Hinweise gibt, dass sich verschiedenste Apps nicht mehr die Anmeldedaten merken. Vielleicht hängt das ja mit dem Update … Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Rechner für „Holz-Biege-Projekte“

Immer wieder stosse ich mal darüber, dass bei manchen Heimwerker-Projekten Holz gebogen wird. Dabei wir das Holz mehrfach mit der Kreissäge eingeschnitten, so dass an einer Kante nur noch ein dünner Holzbereich verbleibt, welchen dann mit Wasser oder Wasserdampf biegbar gemacht wird.

Nun hab ich mich – weil ich noch kein solches Projekt gemacht habe – immer bei solchen Videos gefragt, wie die Leute die Einschnitte mit der Kreissäge planen oder ob dies irgendwie geschätzt wird.

Ergebnis einer Biege-Berechnung bei Holz.

Nun habe ich aber einen „Holz-Biege-Rechner“ im Internet gefunden, welcher einem hierbei hilft. Man kann dort verschiedene Parameter einstellen und bekommt dann eine Vorlage, wie man das Holz einschneiden muss. Folgende Daten sind dort einstellbar.

äusserer Kurvenradius (Curve Radius outside)Biegewinkel (Curve Sweep Angle)Sägeblattdicke (Cut Width / Blade Thickness)Holzdicke (Wood Thickness)Dicke der Holzschicht, die stehen bleiben soll (Min. Thickness) Diesen „Rechner“ findet ihr unter folgender URL: https://www.blocklayer.com/kerf-spacing.aspx

Kerbenabstandsrechner für das Biegen von Holz / Kerf Spacing Calculator for Bending Wood… Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Kurzmitteilung: Was ist WiFi HaLow?

Bin heute über den Begriff „WiFi HaLow“ gestolpert und konnte damit nicht wirklich viel anfangen. Wir war schon klar, dass es sich über einen neueren WLAN Standard handelt, aber ich musste erst mal „nachschlagen“, was damit genau gemeint ist. Technisch spricht man auch vom IEEE 802.11ah Funkstandard, welcher sich auf dem 900MHz Band bewegt und durch diese Frequenz schon mal ca. die doppelte Reichweite hat, wie die „jetzigen WLANs“. Im Idealfall kann man mit WiFi HaLow sogar eine Reichweite von 1 Kilometer realisieren. Und da wird es dann interessant. Man sollte aber auch wissen, dass man nicht die Bandbreiten erwarten darf, wie man es jetzt vom heimischen Funknetzwerk gewohnt ist. Das wird deutlich langsamer sein und somit eignet sich dieser dann für SmartHome oder M2M-Verbinden, wo die Geschwindigkeit dann eher zweitrangig ist.

IEEE 802.11ah ist ein Standard für drahtlose Netzwerke (WLANs). Die Branchenvereinigung Wi-Fi Alliance hat mit Wi-Fi HaLow Anfang 2016 den Standard befördert.[1] Anwendungsbereiche liegen bei Smart Homes und bei der Maschine zu Maschine-Kommunikation.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/IEEE_802.11ah
Quelle: Wi-Fi Standard IEEE 802.11ah ( qualcomm.com )

Es sei noch abschliessend erwähnt, dass man der … Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

CleanElectric-Podcast: CE138 Elektroauto für Anfänger*innen (28. November 2021)

Möchte euch diese CleanElectric-Folge ans Herz legen, weil es mal (aktuell) wieder erklärt, worauf man bei der Anschaffung eines Elektroautos achten sollte.

Episoden-Beschreibung:In dieser Episode haben wir Radiojournalist und Podcaster Marcus Richter zu Gast. Wie vermutlich auch viele von Euch treiben ihn allerlei Themen um, die mit dem Umstieg auf ein Elektroauto zu tun haben. Wir haben also einfach mal das Gespräch aufgezeichnet, in dem wir gemeinsam die Fragen beantworten, Ideen abwägen und die eine oder andere Wissenslücke zu füllen versuchen. Vielleicht ist auch für Euch etwas Hilfreiches dabei. 

Viel Spaß beim Hören!

Quelle: https://www.cleanelectric.de/beginnerfragen/… Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

iPhone 13 mini – Gedanken nach ein paar Monaten

Vor ein paar Monaten, als die iPhone 13-Reihe vorgestellt und verfügbar war, hab ich mir ein Mini-Modell geholt, weil mir in der Vergangenheit die „normalen iPhone-Modell“ schon fast etwas zu groß waren. Ich kam mit den „alten“ 4,7 Zoll Geräten sehr gut zu recht und bei meinen Kindern ist noch ein iPhone8 im Einsatz und dieser Größe gefiel mir immer sehr gut, wenn ich es mal wieder in der Hand hatte.

Nun möchte ich nach ein paar Monaten, in denen ich das iPhone 13 mini im täglichen Einsatz habe, ein paar Gedanken dazu festhalten.

Es wurde im Vorfeld ja viel über den Akku bzw. dessen Laufzeit geredet und ich muss zugeben, dass dies meine „größten Bedenken“ verursachte. Aber jetzt so im Rückblick hat sich herausgestellt, dass ich kein Problem mit der Akkulaufzeit habe und auch mit diesem „kleineren Akku“ sehr gut zurecht komme. Nun ist es aber auch bei mir so, dass ich nicht 8 Stunden am Tag das iPhone nutze, sondern die Bildschirmzeit irgendwas zwischen 1,5 und 2 Stunden anzeigt. Und mit diesen Nutzungsverhalten komme ich locker einen Tag mit einer Akkuladung aus, ich würde sogar eher 1,5 Tage sagen. Aber auf der anderen Seite ist das aber auch garnicht mehr das große Problem. Wenn ich zum Beispiel am Schreibtisch sitze oder auch bei mir im Auto, da is… Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Kurzmitteilung: Toshiba-Labeldrucker fallen gleichzeitig aus (LAN)

Nur mal so eine Frage an die Schwarm-Intelligenz: Ich hab in einem Netzwerk insgesamt drei Toshiba Tec B-FV4D Labeldrucker und das Problem, dass diese in unregelmässigen Abständen gleichzeitig (!) ausfallen und somit übers LAN nicht mehr erreichbar sind. Nur ein Aus- und wieder Ein-Schalten der Etikettendrucker bringt Abhilfe.

Ich hab schon mal mit WireShark den Netzwerk-Traffic mit geloggt und auch einen passenden Zeitpunkt erwischt, doch konnte ich in dem Netzwerk-Verkehr nichts sonderlich auffälliges finden, was für den Ausfall der Drucker zuständig sein könnte.

Ich habe so den Verdacht, dass irgendwas in diesem Netzwerk so eine Art „Broadcast“ oder „Scan“ macht, mit dieser Anfrage die Netzwerkschnittstelle der Drucker nichts anzufangen weiß und sich verabschiedet.

Ich wollte dann mal zu Testen eine neuere Firmware auf die Geräte aufspielen, doch der Händler, bei dem wir die Toshiba-Drucker vor Jahren gekauft haben, hat diese nicht mehr im Portfolio und gibt dazu somit auch keinen Support mehr. Toshiba direkt macht es sich da auch einfach und sagt, dass sie keinen Support für Endkunden leisten. Und das Firmware-Update steht natürlich auch nicht auf deren Webseite zur Verfügung. Somit muss ich das Thema „Firmware-Update“ erstmal n… Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Teslas von der Grünheide

Man kann von Tesla halten, was man mag, aber ich bin immer wieder überrascht und fasziniert, mit welcher Geschwindigkeit das Unternehmen agiert. In dem unten angeführten HEISE-Artikel ist die Rede davon, dass bereits eine Test-Produktion des Model Y im Tesla-Werk „Grünheide“ laufen soll und wenn alles nach Plan läuft, noch in diesem Jahr die ersten Y-Modelle dort vom Band laufen sollen, die auch dann Kunden erhalten.

Tesla testet Produktion von Model Y in GrünheideNoch in diesem Jahr soll die Fertigung des Model Y in Brandenburg beginnen. Die Vorbereitungen dafür laufen bereits.

Quelle: https://www.heise.de/news/Tesla-testet-Produktion-von-Model-Y-in-Gruenheide-6279377.html?wt_mc=rss.red.autos.autos.atom.beitrag.beitrag

Wenn man sich mal vor Augen führt, wo die Firma Tesla vor 10 Jahren war und welche Position sie mittlerweile nicht nur im Automobil-Umfeld, sondern weltweit in zahlreichen Branchen hat, dann ist das schon mehr als beeindruckend. Und wenn man jetzt mal weiter spinnt und sich überlegt, was dieser Konzern um Elon Musk noch erreichen kann, wenn er mit diesem Speed weiter Gas gibt, dann bin ich schon sehr auf das nächste Jahrzehnt gespannt.… Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Zitat von Charlotte Roche über „die Natur will dir nichts verkaufen“

Im Wald triffst du keine anderen Menschen, die dir voll auf dem Sack gehen, und bist nicht gezwungen, Plakate zu lesen, Werbung in deinen Kopf zu lassen und anschliessend bei Amazon einzukaufen. Die Natur will dir nichts verkaufen. Du sollst nur sein, im Hier und Jetzt. Glücklich.

Charlotte Roche
Read the rest
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

vmWare / vCenter Fehlermeldung: Die Systemprotokollierung ist auf dem Host nicht konfiguriert. (gelöst)

Neulich bekam ich auf einem meiner ESXi-Hosts die Fehlermeldung „Die Systemprotokollierung ist auf dem Host server.domain.suffix nicht konfiguriert.„, mit der ich erstmal nicht viel anfangen konnte. Nach etwas Suchen bin ich aber dann doch drauf gekommen, an was es lag und wie ich es lösen konnte.

Dazu geht ihr im vCenter auf den betroffenen ESXi-Host und dort auf den Reiter „Konfigurieren„. Dann weiter auf die „Erweiterte Systemeinstellungen“ und dort auf den Button „Bearbeiten„. Nun öffnet sich ein neues Fenster, in dem ihr alle Systemeinstellungen wieder findet und das sind nicht gerade wenige. Zum Glück gibt es dort auch eine „Suche“ und dort könnte ihr mal nach „Syslog“ filtern. Uns interessiert aber dann der Eintrag „Syslog.global.logDir“ und dort schaut ihr mal nach, welcher Pfad dort hinterlegt ist. Bei mir war dieser Eintrag „zerschossen“ und ich musste das richtige Verzeichnis dort wieder eintragen. Gleich, nach dem dies erfolgt war, war auch die Fehlermeldung wieder weg. … Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Kurzmitteilung: McDonalds App unter iOS bringt beim Bezahlen einen Fehler # 30201

Bereits seit geraumer Zeit bringt bei mir die McDonalds App unter iOS 15.1 immer wenn ich Bezahlen möchte den Fehlercode 30201 („Überprüfe deine Netzwerkverbindung“ heisst es dort). Ich habe den Fehler sowohl im WLAN, als auch im Mobilfunknetz. Auch ein komplettes Löschen aller Zahlungsmethoden und ein anschliessendes Neueinrichtung dieser brachte keine Besserung. Auch ist es egal, welche Zahlungsmethode ich verwende. Ebenso hab ich schon mal die App komplett gelöscht und erneut installiert – auch keine Besserung. Das Komische ist ja, dass alles schon mal funktioniert hat und seit irgendeinem Zeitpunkt gings dann einfach nicht mehr.

Anbei die Fehlermeldung in meiner McDonalds-App. Fehler: 30201

Kurz noch ergänzt: ich hab heute ein Update der App installiert – Version 7.6.1 – und auch danach ist der Fehler bei mir noch vorhanden und ich kann keine Bestellung abschliessen.

Nachtrag vom 1. Dezember 2021:Ich hab interessehalber mal wieder eine Bestellung mit der McDonalds-App ausprobiert und hab versucht mit ApplePay (und meiner hinterlegten MasterCard) zu bezahlen und es ging! Fragt mich bitte nicht warum. Es gab kein Update der App und auch sonst habe ich dort nicht gemacht – wahrscheinlich liegt es am Öffnen des ersten Adventürchens in A… Read the rest