Millenium Falke Brotzeitbrett gefräst

Schon seitdem ich die Shapeoko haben und Easel als Zeichen- und Fräsprogramm verwende, schlummert dort ein Projekt, welches ich erst die Tage realisieren konnte. Ich wollte schon seid sehr langer Zeit ein Brotzeitbrett in Form des Millenium Falken fräsen, wusste aber lange nicht, wie ich dir am besten anstellen sollte. Durch meine Erfahrungen, die ich kürzlich mit einem 6mm Fräser gemacht habe, traute ich mich nun auch an diesen Fräsjob.Das Fräsen hat ca. 45 Minuten in Anspruch genommen und es gab keine nennenswerten Probleme. Ich könnte vielleicht sogar überlegen, dass ich den Vorschub und die Schritttiefe vergrößern könnte. Wie dem auch sei, das Ergebnis kann sich sehen lassen und ich bin ganz happy darüber.

Die innere Rille hab ich übrigens mit der Easel App „Offsetter“ macht.… Read the rest

Internet-Logbuch vom 23. Dezember 2015

Störerhaftung: Sachverständige verreißen Gesetzentwurfhttps://netzpolitik.org/2015/stoererhaftung-sachverstaendige-verreissen-gesetzentwurf/

„Adobe Post – Create stunning graphics“ im App Storehttps://itunes.apple.com/de/app/adobe-post-create-stunning/id1051937863?mt=8

Satellitennavigation: Galileo bekommt weiteren Zuwachshttp://www.golem.de/news/satellitennavigation-galileo-bekommt-weiteren-zuwachs-1512-118077-rss.html

: Die Störerhaftung – eine Einführung?https://netzpolitik.org/2015/netzrueckblick-die-stoererhaftung-eine-einfuehrung/

Sandwich-Boden schützt Werkzeuge / Werkstatt / Tipps & Tricks / Wissen – Holzwerkenhttp://www.holzwerken.net//Wissen/Tipps-Tricks/Werkstatt/Sandwich-Boden-schuetzt-Werkzeuge

BB8 Ringtones (iPhone Klingeltöne)http://macsparky.com/blog/2015/12/bb8-ringtones

Apple-Museum in Prag eröffnethttp://rss.feedsportal.com/c/32215/f/424463/s/4c689b5e/sc/21/l/0L0Smactechnews0Bde0Cnews0Carticle0CApple0EMuseum0Ein0EPrag0Eeroeffnet0E1630A90A0Bhtml/story01.htm

AutoMute für den Mac schaltet den Ton in bestimmten WiFi-Netzwerken abhttp://tracking.feedpress.it/link/2250/2220762Read the rest

Internet-Logbuch vom 17. Dezember 2015

: Was vom Landesverrat bleibt – Interview mit Markus Beckedahlhttps://netzpolitik.org/2015/netzrueckblick-was-vom-landesverrat-bleibt-interview-mit-markus-beckedahl/Man kann das Thema garnicht oft genug wieder in die Erinnerung der Öffentlichkeit bringen. Weil das war schon ziemlich „suspekt“, was da damals abgelaufen ist.

Episode VIII Millennium Falcon coinhttps://mffanrodders.wordpress.com/2015/12/16/episode-viii-millennium-falcon-coinWirklich nettes Gimmick, welches nicht so „plump“ daher kommt. Hab mir gleich mal welche bestellt und bin mal gespannt, wie die Qualität so ist, wenn es angekommen ist.

Preisliste für Analogfilmentwicklung | PixelNethttp://www.pixelnet.de/preisliste-fuer-analogfilmentwicklung/Hin und wieder liebäugle ich mit dem Gedanken mit meiner alten, uralten analogen Spiegel-Reflexkamera wieder Bilder zu schiessen. Aber diese dann „nur“ als Abzug oder Dia zu haben ist in der heutigen Zeit auch etwas „uncool“. Bei PixelNet werden noch analoge KB oder Dia-Filme entwickelt und im Anschluss digitalisiert. Das wäre vielleicht mal was zum Ausprobieren.… Read the rest

Internet-Logbuch vom 20. November 2015

Remote-Administration unter OS X El Capitan – Macoperatorhttp://macoperator.de/remote-administration-unter-os-x-el-capitan/Ist da Apple vielleicht etwas zu weit über das Ziel hinausgeschossen?!?! Nicht, dass ich sehr viel Support an Macs leisten müsste, aber wenn es garnicht mehr geht, dann ist das aber auch keine gute Sache.„Die Schlüsselbundverwaltung erlaubt seither nur noch Eingaben von verifizierten Eingabegeräten. Ein per Remote-Sitzung mit Apple Remote Desktop, Bildschirmfreigabe oder TeamViewer verbundener Anwender (typischerweise ein Administrator oder Support-Mitarbeiter) zählt nicht dazu.“

Star Wars Wallpaper für dein iPhone – Episode 7 | iPhone-Tricks.de http://iphone-tricks.de/anleitung/34878-star-wars-episode-vii-exklusive-iphone-wallpapers?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=newsletter20151117&utm_content=WeiterlesenSind wirklich einige sehr schöne Wallpaper fürs iPhone mit dabei. Eines hat es sogar gleich auf meinen Sperrbildschirm geschafft. Man muss nur vielleicht einige (bei mir waren es ca. 20 Seiten) durchschauen, bis man das gewünschte Hintergrundbild (Star Wars, Episode 7, Millenium Falcon) findet.

Die 6 größten Irrtümer bei Erster HilfehtRead the rest

Internet-Logbuch vom 06. November 2015

Apple TV: Fernseher einschalten und bedienen | Mac Lifehttp://www.maclife.de/ratgeber/apple-tv-4-steuern-ihren-fernseher-receiver-10071491.htmlMeine Erfahrungen mit solchen Multi-Device-Controllern sind ja durchaus bescheiden. Aber vielleicht ist ja Apple DIE Firma, die dieses Problem lösen kann. Die betreffenden Geräte müssen den CEC Standard über HDMI unterstützen und dann könnten die passenden Befehle weitergeleitet werden.https://de.wikipedia.org/wiki/Consumer_Electronics_ControlUnd scheinbar pflegt Apple eine Datenbank in der „Wolke“, in der enthalten ist, welche Geräte mit welchem „speziellen“ CEC Befehl angesteuert werden müssen. Der Apple TV holt sich nämlich aus dem Internet die Datenbankupdates und es wäre zu hoffen, dass diese Datenbank schnell und umfangreich gefüllt wird, wenn erstmal die ersten Apple TVs bei den Kunden stehen und diese vielleicht dann auch Rückmeldungen zu Apple senden.

Das iPhone 6s und 6s Plushttp://www.iphoneblog.de/2015/11/03/das-iphone-6s-und-6s-plus/Wieder mal ein sehr schöner und passender Bericht zum Stand des iPhone und wie es eigentlich wirklich genutzt wird bzw. wie man es eigentlich einordnen sollte. Das iPhone ist nicht nur ein Telefon, es ist das Computing-Device, we… Read the rest

Internet-Loguch vom 24. September 2015

Angriff auf Spotify und Deezer: Aldi steigt ins Musik-Streaming einhttp://www.n-tv.de/wirtschaft/Aldi-steigt-ins-Musik-Streaming-ein-article15986846.htmlDas ist jetzt doch ein etwas verwunderliche Schritt von Aldi. Ich frage mich ehrlich gesagt nur, wie dass in das Geschäftsmodell des Konzern passt. Ok, Aldi bietet mittlerweile auch Reisen, Fotos oder Mobilfunkverträge an und läßt dies über Partnerfirmen realisieren. Doch mit wem arbeiten die im Bereich des Musikstreamings zusammen? Die Antwort ist garnicht so schwer zu finden. Napster ist der Kooperationspartner. Was sie aber relativ geschickt machen, ist dass dort z.B. es Kombitarife bei AldiTalk gibt, bei denen dann die Nutzung von ALDIlife (Musikdienst) mit dabei ist. 

OS X 10.10 Yosemite Video-Tipp: Radio via iTunes hören – so geht’shttp://www.maclife.de/ratgeber/os-x-1010-yosemite-video-tipp-radio-itunes-hoeren-so-gehts-10069679.htmlWar mir jetzt garnicht bewusst, dann man mittels iTunes auch jeglichen Radio-Stream einbinden und speichern kann. Gut zu wissen.

BB-8 im Test: Ist das wirklich der Droide, nach dem wir suchen?http://www.golem.de/news/bb-8-im-test-ist-das-wirklich-der-droide-nach-dem-wir-suchen-1509-116436-rss.htmlEigentlich schade. Der BB8 würde mir … Read the rest

Darth Vader Leuchte im Eigenbau

Irgendwann im letzten Jahr war ich auf der Euromold-Messe in Frankfurt. Dabei hab ich auch an einem Messestand der Firma Formech (http://formech.com) vorbei geschaut, weil mit das Thema „Tiefziehfolien“ interessiert hat. Und wie es der Zufall will, hat Formech zur Demonstration ihrer Geräte Darth-Vader-Köpfe in Folien gezogen, welche mit sehr gut gefallen haben. Nach etwas Verhandlungsgeschick, durfte ich mir dann eines der Muster mitnehmen. Danke hier nochmals, für dieses unvergessliche Messe-Geschenk. 🙂

Nachdem nun diese Muster einige Zeit bei mir in der Werkstatt lagerte, kam mir irgendwann der Gedanke, dass ich daraus eine Lampe basteln könnte. Der Aufwand und die Kosten waren sehr überschaubar, so dass ich das Projekt umsetzt. Leider hab ich von der „Produktion“ der Darth-Vader-Lampe keine Fotos gemacht, so dass ich hier nur mal stichpunktartig beschreiben möchte, wie ich vorgegangen bin.

Als ersten habe ich mir einer Trennscheibe in meinem Dremel die „überflüssigen“ Ränder entfernt. Das ist aber auch die nervigste Arbeit gewesen. Dann habe ich die „Schnittkanten“ ebenfalls mit dem Dremel nachgeschliffen und so gut es ging bündig geschliffen. Als ich dann die „Rohform“ hatte, hab ich diese auf eine M… Read the rest

Nerd-Pick: R2D2 USB Ladestation fürs Auto

Manchmal gibt es Dinge, die machen keinen wirklichen Sinn, bereiten aber Freude. Genau so eine Teil ist die R2D2-USB Ladestation für euer Auto. Möchte man nach irgendeinem praktischen, oder vernünftigen Grund suchen, so gibt es keinen wirklichen, Ausser vielleicht, dass dieser Droide zwei USB Ports zum Laden von Gadgets zur Verfügung stellt. 😉 Wer so unvernünftig ist und sich seinen eigenen R2D2 bestellen möchte, kann dies unter folgender URL machen: https://www.thinkgeek.com/product/11f0/?srp=3 

httpv://youtu.be/_K_1hhtTHvg

Read the rest