Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Amazon Echo Auto hat keine Verbindung zum Telefon

Gestern hatte ich den Fall, dass mein Amazon Echo Auto immer mit der blauen LED hin und her lief und das ist erstmal ein Zeichen, dass irgendetwas nicht stimmt. Als ich dann “Alexa” etwas frage, kam aus dem Lautsprecher des “Echo Auto” (leise) die Ansage, dass keine Verbindung mit dem Telefon hergestellt werden konnte.

Also hab ich als nächstes die Bluetooth-Einstellungen an meinem iPhone geöffnet und dort war komischerweise angezeigt, dass mein Telefon mit dem “Echo Auto” verbunden sei. Nun darf man vielleicht nicht alles glauben, was einem die Bluetooth-Einstellungen anzeigen, darum habe ich im nächsten Schritt mal Bluetooth am Telefon aus- und wieder eingeschaltet – keine Besserung. Dann habe ich sogar mein iPhone rebooted, jedoch auch ohne Erfolg.

Als ich dann wieder einmal versuchte einen Befehl an Alexa zu sprechen, kam dann die Ansage, dass ich die Alexa-App auf den Smartphone öffnen sollte. Diese hab ich dann auch gemacht und dann war mit die Ursache für dieses Fehlverhalten sofort klar. Die Alexa-App hatte meine Zugangsdaten verloren. Warum? Weiß ich nicht. Mir wäre nicht bewusst gewesen, dass es in den vergangenen Tagen ein Update der App gegeben hätte. Ausserdem bin ich mir sehr sicher, dass die den “Echo Auto” noc… Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

MagentaMobile S, Amazon Echo Auto und StreamOn

Es war an der Zeit, dass mein Mobilfunkvertrag “ausgelaufen” ist und verlängert werden sollte. Ich hab mit für den Telekom MagentaMobil S entschieden, da mir die 6GB Datenvolumen, die darin enthalten sind, gut reichen. Nun hat mir der Telekom-Mitarbeiter an der Hotline aber gesagt, dass ich auch noch den MagentaEins-Vorteil nutzen könnte, da ich auch den Festnatzanschluss von der Telekom habe und dadurch jetzt das Datenvolumen verdoppelt werden.

Ausserdem ist in meinen neuen Vertrag auch noch StreamOn Music (und auch StreamOn Gaming) mit dabei, so das ich bei “qualifizierten” Musik-Streaming-Anbietern das dort “verbrauchte” Datenvolumen nicht von meinem “allgemeinen” Datenpaket abgezogen wird.

Nun habe ich auf alle Fälle für die kommenden zwei Jahr relativ viele Daten zur Verfügung und mit der StreamOn Music-Option auch noch unbegrenzten Musikgenuss inklusive. (Ach ja, ich hab im übrigen “Amazon Music unlimited” abonniert , was im StreamOn-Paket dabei ist.)

Nun ist mir noch eingefallen, dass ich auch noch einen Amazon Echo Auto rumliegen habe und diesen bislang nicht wirklich genutzt habe, da ich schwer einschätzen konnte, wieviel Daten dieser wirklich braucht, wenn ich damit Musik streame. Da ich aber n… Read the rest