Veröffentlicht am 1 Kommentar

Kurzmitteilung: iOS 14.2 & iPhone XS & Batterie

Kann es sein, dass seit dem Update auf iOS 14.2 es Probleme bei iPhone XS mit dem Akku gibt?
Bei mir ist es seltsamerweise seit obigen iOS Update so, dass sich mein iPhone bei ca. 10 Prozent Akkukapazität einfach mal verabschieden und sich ausschaltet. Der “Gesundheitszustand” der Batterie wird mir aber in den iOS-Einstellungen noch mit 84% angezeigt, was nach meiner Meinung nach noch völlig ok wäre.
Wenn ich dann das ausgeschaltete iPhone an den Strom hänge und nur mal warte, bis es wieder Hochgefahren ist, dann hat das Akku gleich wieder irgendwas um die 10-12 Prozent Ladung. Das ist doch nicht normal, oder? Vielleicht doch mal auf der nächste iOS Update noch warten?!? Oder doch lieber gleich schon mit einem neuen iPhone 12 liebäugeln?

Markus Ostermeier
Markus Ostermeier
Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: GPS 48.749878 11.975666, Code Plus 8FWHPXXF+XQ - It all started with a Commodore 64...

Ein Gedanke zu „Kurzmitteilung: iOS 14.2 & iPhone XS & Batterie

  1. […] neulich hier schon berichtet, habe ich derzeit Problem mit meinem iPhone XS und der Batterie. Um dem Problem […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.