Buchtipp für Taucher

Hab schon des öfteren vom Buch „Nullzeit, Sex und Tiefenrausch“ gehört, hatte aber bislang leider nie die Gelegenheit, dass ich es in Hand bekommen hätte. Vor einigen Tagen habe ich es mir nun doch bei Amazon bestellt und auch schon angefangen zu lesen. 😉 Der Amazon Bestell-Link ist der: http://www.amazon.de/Nullzeit-Sex-Tiefenrausch-Antworten-Taucherfragen/dp/3440107620

Was ich so auf den ersten 50 Seiten gelesen habe, hat mir schon gefallen. Ok, dass Buch richtet sich eher an „frisch gebackene Taucher“, aber auch so ein „alter Hase“ wie ich kann von dem Schmöker noch das eine oder andere erfahren und lernen. Mir gefällt das Buch, womit wir auch schon irgendwie bei Facebook sind und da hat das Buch auch eine eigene Fanseite. Diese erreicht ihr unter: http://de-de.facebook.com/pages/Nullzeit-Sex-und-Tiefenrausch/85118625962

Für alle Taucher des TSV Mainburg: Wer sich das Buch ausleihen möchte, nach dem ich es ausgelesen habe, soll sich einfach bei mir melden. Vielleicht richten wir auch im neuen Kammerl eine Bücherei ein?!!? 😉… Read the rest

Film zum UW-Kickern

Auch dieses Jahr hat sich die Tauchsportabteilung des TSV 1861 e.V. am 24-Stunden-Schwimmen, welches von der Schwimmabteilung organisiert wurde, beteiligt. Wir „Wasserratzen“ müssen schliesslich zusammenhalten. 😉Robert Anneser hatte seinen UW-Fotoapparat dabei und hat neben Bildern auch einige Videos gemacht. Aus seinen Filmen hab ich nachstehenden Video zusammen gebaut.

Weitere Fotos zu dem Event findet ihr im NEWS-Bereich auf den Webseiten der Tauchsportabteilung.

Ach ja, „Weltpremiere“ feiert dieser Film aber er am kommenden Donnerstag beim Taucher-Stammtisch, der im Mainburger Freibad statt findet.… Read the rest

(App) Englisch für Taucher

Es gibt für 2,99 Euro im iPhone AppStore eine App „English for Scuba Divers“, welche ich mir nun man angeschaut habe. In dem Programm werden die gängisten Begriffe aus dem Tauchsport übersetzt. Aber auch grundlegende Wörter wie Zahlen, Wochentage oder Monate werden aufgeführt. Des weiteren kann man sich in verschiedenen Kapiteln anhand von Gesprächsbeispielen durchhangeln, wie eine Konversation z.B. im Hotel oder an der Tauchbasis ablaufen könnte. Wenn ich ehrlich bin, hätte ich mir etwas mehr von der App erwartet, da die Begriffe, die dort erklärt werden, eigentlich der Grundwortschatz bei jedem ambitionierten Taucher sein dürfte. Wie gesagt, die App gibt’s bei Apple im iTunes AppStore mit nachfolgenden Link: iTunes LinkRead the rest

TSV Tauchen: Antauchen 2011

Gestern waren wir von der Tauchsportabteilung des TSV Mainburg beim traditionellen Antauchen, welches immer am Karsamstag stattfindet. Wie in so manchen Jahren davor auch, war der Echinger Weiher wegen seiner günstigen Anfahrt unser Ziel. Die Wassertemperatur betrug ca. 8 Grad bei 5 Meter Tiefe. Die Sicht war mit ca. 5-7 Meter erstaunlich gut. Die Aussentemperaturen waren mit ca. 22 Grad mehr als hervorragend 😉 Die Bilder von Antauchen stehen mittlerweile auch schon auf den Abteilungs-Webseiten online. Ihr findet diese unter: http://www.tsv-tauchen.de/bilder/antauchen-2011/index.html Read the rest

Surface Marker – Bojen-System

Ich war am vergangenen Samstag (22. Jan.2011 / Erster Messetag) auf der BOOT2011 in Düsseldorf. Eigentlich wollte ich nicht kaufen, aber ein Bojen-System der Firma Surface Marker hat es mir dann doch angetan. Da wir im Dezember auf Tauchsafari nach Ägypten zu den „Brothers“ (unser Boot ist dort die Independence II von Bluewater Safaris) fahren und ich noch keine Boje hatte, hat das wunderbar gepasst und das Konzept der Boje hat mir gefallen. Anders als bei üblichen Bojen-Systemen, die mit einer Leine oder Schnurr an die Wasseroberfläche „geschossen“ werden, nutzt dieses System ein ca. 2 cm breites Band – ähnlich einem Zurrkurt, nur leichter. Hat man bei der Boje mit „Schnurr“ das Problem, dass man sich bei den Vorbereitungen (Deko-Stopp) gern mal im dieser Leine verfängt, so wird das Band bei „meiner“ Boje mit einem „Gummiband“ (zusammen)gehalten. Wenn man es wie in dem  Anleitungsvideo von der Webseite hinbekommt, dann sollte dies eine recht „saubere“ Lösung sein.

Eine kleine Bilder-Galerie von unserem BOOT Besuch findet ihr auf den Webseiten der TSV Mainburg Tauchsportabteilung.Read the rest

Hakenblei zum Selberbauen

Die Taucherei ist ja ein schönes Hobby, doch immer wieder stößt man equipmentmässig ein gewisse Grenzen. So ist es mir das letzte Mal passiert, dass ich bei einem meiner Tauchkameraden ein sogenanntes Hakenblei in gummierter Kugelform gesehen habe und ich mir dachte, das wäre doch eine gute Lösung, um Tarierungsprobleme relativ elegant zu lösen. Nachdem ich aber das Internet befragt hatte, musste ich feststellen, dass der hauptsächliche Versand aus Österreich geschieht oder die einzige mir auf findbare Lösung in „good old Germany“ wäre über das DCP in München gewesen, doch da hat mir der Preis von rund 20-25 EUR pro Kilo abgeschreckt.

Mit etwas Hirnschmalz hab ich jetzt mal aus HT-Rohren, etwas Bleigranulat und Kunstharz selbst mein Hakenblei gebastelt. Der erste Versuch ist etwas zu gering ausgefallen, da ich nur HT-Rohre im Durchmesser von 40mm und einer Länge von rund 120mm verwendet habe. Diese Gewichte kommen leider nur auf ein Gewicht von ca. 600-700 Gramm. Das ist zwar schon mal nicht schlecht, aber fürs praktikable Nachtarieren etwas zu wenig. Der nächste Versuch wird mit Muffen mit einem Durchmesser von 50mm gemacht und da sollte ich dann in etwas auf ein Gewicht von ca. 1kg pro Gewicht kommen. Das wäre dann so mein erklärtes Ziel, dann wenn man links und rechts am Jack… Read the rest

Kurzes Video von unserem Druckkammer-Besuch 2007

In letzter Zeit sind wir immer wieder auf das Thema „Druckkammerbesuch“ gestossen und alle, die sowas noch nie gemacht haben, können sich darunter relaiv wenig vorstellen. Da wir bei unserem letzten Besuch im HBO Zentrum in München eine Video-DVD mitbekommen haben, dachte ich mir, es wäre doch ein guter Einstieg, wenn ich mal ein paar Ausschnitte darauf nehme und online stelle. So kann jeder, den es interessiert schon mal etwas „probeschauen“.

httpv://www.youtube.com/watch?v=9kpo-QLsv3A

Mal schauen, ob ich noch zusammen bekomme, wer aller damals dabei war:

Roland Finkenzeller Hans Bauer Sylvester Kohlhuber Bernhard Floder Robert Wilpernig und Denise Meyerhofer Annette und Robert Anneser Brigitte Hirt Richard Fischbäck Markus Ostermeier… Read the rest

(TSV Tauchsport) Termine im November 09

Hallo liebe Taucher,

wir wollten uns mal wieder bei euch melden und euch drei Termine in der näheren Zukunft mitteilen.

12. November – Taucher-Stammtisch. Am kommenden Donnerstag findet ab 20 Uhr unser Taucher-Stammtisch in der TSV-Gaststätte statt. Über euer Erscheinen würden wir uns sehr freuen.

15. November 2009 – Hallenbad Nandlstadt. Wir haben seit diesem Jahr die Möglichkeit das Hallenbad in Nandlstadt ca. einmal im Monat für uns zu reservieren. Als ersten Termin hätten wir jetzt mal den 15.11.09 ausgesucht. Treffpunkt wäre um 10 Uhr am Hallenbad und dann können wir ca. bis 12-13 Uhr darin bleiben. Kosten entstehen für einen Erwachsenen 4,00 EUR und für Kinder (unter 18 Jahre) 2,00 EUR. Wir wollen diese Gelegenheit nutzen, um dort im Hallenbad unsere Ausrüstung zu checken und auch selber fit zu bleiben. Aus diesem Grund werden wir uns bis zu besagten Sonntag einige Übungen überlegen, die dann jeder nach eigenem Einschätzen und Können mitmachen kann. Die darauf folgenden Termine stehe noch nicht ganz sicher fest, teilen wir euch aber mit, sobald wir diese bestätigt bekommen haben. Eine Bitte noch: Meldet euch doch bitte (wenn ihr kommen wollt) bei Annette oder Tina an, damit wir wissen, was wir an Equipment (Flaschen usw.) vorbereiten müssen. (tina@pinsker.de oder an… Read the rest

(TSV Tauchen) Samstag im Hallenbad, Terminverschiebung.

Hallo liebe Tauchsportfreunde,

wie von Markus bereits angekündigt, können wir Taucher und auch nichttauchende Familienmitglieder am kommenden Sonntag,den 15.11.09 das

Hallenbad in Nandlstadt nutzen, um einfach verschiedene Übungen zu trainieren, etc.

Es gibt hierzu folgene Änderung:

Treffpunkt ist jetzt erst um 11.00 Uhr am Hallenbad und nicht um 10.00 Uhr!!!

Ich habe gestern noch den Hausmeister getroffen und wir sind jetzt ab 11.00 Uhr für den 15.11.09 vorgesehen.

Bitte meldet Euch an, wer gerne dabei sein möchte, da wir dann die entsprechenden Flaschen und Equipment vorbereiten müssen.

Anmeldungen bitte bei mir: annette@travelshop4you.de oder bei Tina: tina@pinsker.de

Danke Euch und noch eine schöne Woche!

Schöne Grüße

Annette… Read the rest

(TSV Tauchen) Donauschwimmen 2010 – Infos

Hallo liebe Taucher,

am 30. Januar 2010 findet das 41. Donauschwimmen in Neuburg statt.

Hier ein paar Infos für die Teilnahme:

Mindestalter 15 Jahre Teilnahmegebühr 13,- € die wir vorab überweisen müssen Datum 30.01.2010 ab 8 Uhr in Neuburg an der Pingus-WW-Arena

Von dort gehen Pendelbusse zum Parkbad, wo wir uns umziehen können und von dort aus gehen ab 11 Uhr Pendelbusse zum Start an der Staustufe Bittenbrunn um 13 Uhr.

Weitere Infos im Web unter http://www.wwnd.de/

Wie siehts aus? Wer will sich in die kalten Fluten stürzen?

Anmeldungen bitte bei mir.

Viele Grüße

Tina Finkenzeller… Read the rest

(Dive-Shirt) Saucooles Taucher-Shirt gefunden

Dank einem RSS Feed bin ich auf folgendes Taucher-Shirt aufmerksam geworden, welches ich nach ca. 5 Sekunden überlegen und anschauen der Webseite auch schon bestellt habe. 😉

Den Artikel von „DiveInside“ dazu findet ihr unter: http://www.diveinside.de/aktuell_Nullsicht_-_Arschkalt_3863.html

Und die Webseite, wo ihr das Shirt bestellen könnt, findet ihr unter: http://www.ts-heinemann.com/tshirt-nullsichtarschkalt-p-3894.htmlRead the rest