Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Windows 7: Gelbes Dreieck bei Netzwerk-Quickinfo entfernen

Ich hatte eine Windows 7 PC in der Hand und eigentlich ist dieser wunderbar gelaufen. Das einzige was mir komisch vorkam und mich irgendwie in meinem Perfektionismus störte, war das “Gelbe Dreieck” bei der Netzwerk-Quickinfo, welches eigentlich andeutet, dass keine Internetverbindung vorhanden wäre. Ich hab ziemlich viel gesucht, aber keinen wirklichen Grund gefunden, warum dieses Symbol eingeblendet wird. Der Rechner hatte internen Netzwerkzugriff und auch Internet war dauerhaft verfügbar und funktionierte einfach. Um aber wenigstens die Warnmeldung weg zu bekommen, habe ich den Weg über den Gruppenrichtlinien-Manager gewählt.

“Gruppenrichtlinien-Manager” aufrufen oder im Suchfeld des Startmenüs (sofern noch vorhanden) danach suchen dann unter “Computerkonfiguration” und “Administrative Vorlagen” gehen dort auf “Netzwerk” und schliesslich den Punkt “Netzwerksymbol “Nur lokaler Zugriff” nicht anzeigen” aktivieren anschliessend den PC neu starten und dann wurde das Dreieck nicht mehr angezeigt 😉… Read the rest
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Netzwerk-Basiswissen: Subnetze und die Anzahl von IP Nummern

So, heute war es mal wieder soweit, dass ich kein klassisches Klasse C Netz (Subnet-Mask: 255.255.255.0) vor mir hatte, sondern eines mit dem Zusatz “/32”. Da musste ich erst mal grübeln, wie viele IP Nummern ein solches Netz beinhaltet und welche Subnetzmaske man dafür benötigt. Darum hier kurz eine Beschreibung wie sich die Subnetze und somit die Anzahl der enthaltenen IP Nummern zusammen setzen:

255.255.255.255: Kein IP-Subnetz, einzelne IP [Broadcast] (auch /32) 255.255.255.254: Subnetz für 2 Adressen (auch /31) 255.255.255.252: Subnetz für 4 Adressen (auch /30) 255.255.255.248: Subnetz für 8 Adressen (auch /29) … 255.255.240.0: Subnetz für 4094 Adressen (auch /20) … 255.255.192.0: Subnetz für 16382 Adressen (auch /18) … 255.255.0.0: Subnetz für 65534 Adressen (auch /16) … 128.0.0.0: Subnetz für 2147483648 Adressen (auch /1) 0.0.0.0: Subnetz für alle Rechner (auch /0)

Ergänzend sei noch das “normale” Class-C Netz erwähnt, welches eine Subnetzmaske von 255.255.255.0 hat und eigentlich so geschrieben wird: 255.255.255.0/24 und somit “Platz” für 256 IP Nummern hat.

Nachfolgend ein paar weiterführende Links, die dieses Thema sehr gut erklären:

http://wiki.freifunk.net/IP_Grundwissen http://it.rcmd.org/networks/subneRead the rest