Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Nächster Apple Event am 18. Oktober 2021

Quelle: https://www.apple.com/de/apple-events/

Für kommenden Montag hat Apple seinen nächsten Event terminiert und ich bin mal gespannt, was es da Neues gibt. Ich vermute ja mal ganz stark, dass wir die nächste Generation der „Apple Silicon Prozessoren“ vorgestellt bekommen, die dann vielleicht unter dem Namen M1X auf den Markt und in die Produkte kommen. Ich könnte mir in diesem Zuge auch gut vorstellen, dass es neue MacBook Pros geben wird, die dann von der Displaygröße evtl. auf 14 und 16 Zoll wachsten könnten. Aber das wäre für den ganzen Event etwas mau, so dass ich gespannt bin, was vielleicht noch vorgestellt wird. 😉 Vielleicht deutet ja der Eventtitel dies auch an. „Unleashed“ bedeutet soviel wie „entfesselt“. … Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Gedanken und Wünsche zum Spring-Loaded-Event (20. April 2021, 19:00 Uhr)

Heute Abend 19 Uhr (bayrischer) Zeit findet in Cuppertino ein Apple Event statt. Die Gerüchte besagen es könnten einen neuen Apple Pencil, ein neues iPad Pro, die ominösen AirTags und evtl. neue iMacs geben.

Um ehrlich zu sein, bin ich bislang nur auf die möglichen neuen iMacs gespannt. Grund dafür ist, da ich mir mal wieder gerne einen neuen (kleinen) iMac für zuhause zulegen würde. Mein jetziger iMac ist ein 21-Zoll-Gerät aus dem Jahr 2012 und wird jetzt „bald“ 10 Jahre alt. Im Grunde funktioniert dort eigentlich noch alles, nur Big Sur ließ sich am dem iMac nicht mehr installieren und das würde mich schon mal interessieren. (Fun-Fact: Auf keinen meiner im Einsatz befindlichen Macs läuft sich das aktuelle macOS installieren – die sind alle schon zu alt).

Das Design des iMacs ist mir fast egal und ich erwarte keine besonderen Überraschungen. Ich könnte mir vorstellen, dass in die Geäusegröße der kleinen Variante nun ein 24″ Display verbaut wird. Fraglich ist in meinen Augen, ob wir heute schon auch den „großen iMac“ sehen (hat der dann 30″?), oder ob dieser zu einem späteren Zeitpunkt präsentiert wird, weil er vielleicht mit einem stärkeren Prozessor ausgestattet werden soll, den es vielleicht jetzt noch nicht gibt.

Interessant wird auch zu seh… Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

iPhone XS (64GB) in 2020 noch gut :-). Oder warum ich mir jetzt kein iPhone 12 kaufe.

Ich hab mir neulich den Apple-Event „Hi, Speed!“ angeschaut und dort die Präsentation des iPhone 12. Ich hab momentan ein iPhone XS – das dürfte jetzt ca. zwei Jahre alt sein – und bin damit immer noch sehr glücklich und zufrieden.

Es war schon recht interessant die Neuerungen des iPhone 12 zu sehen, aber es war ehrlich gesagt nicht dabei, was mich als XS-User so „angesprungen“ hätte, dass ich gesagt hätte, ich brauche ein neues Smartphone. Klar, die Verbesserungen und zusätzliche Features sind nett, aber eben für mich auch nicht mehr. Auf der anderen Seite sollte man vielleicht auch erwähnen, dass ein aktuelles Smartphone auch schon sehr, sehr ausgereift ist und das man sich schwer tut neue (bahnbrechende) Funktionen oder Sensoren noch zu finden, die man einbauen könnte.

Ich weiß noch „frühers“ (2007-2015), da haben wir jedes Jahr der Apple Keynote entgegen gefiebert, weil wir es kaum erwarten konnten, welchen Geschwindigkeits-Bump oder welche neuen (coolen) Features die nächste iPhone-Generation haben wird und es war auch die Zeit, in der ich jedes Jahr ein neues iPhone mir geholt habe.Vielleicht liegt es an meinem Alter, oder auch daran, dass die Dinger schon sehr ausgereift sind, dass in mir momentan kein „Haben-Will-Ref… Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Yosemite: Release Termin

Apple hat bestätigt, dass am 21. Oktober 2014 (ist ein Dienstag) ein Event ansteht. Es ist anzunehmen, dass dort Mac OS X 10.10. „Yosemite“ released und somit dann auch kurz darauf zum Download angeboten wird. Ebenso ist zu vermuten, dass das neue iPad Air, somit die Generation 2, vorgestellt wird. Ich vermute mal, dass alle anderen Sachen, die in der Gerüchteküche brodeln, noch zurück gestellt werden. Ich denke also, dass wir KEIN iPad mini oder gar der „iPad maxi“ mit 12 Zollen sehen werden. Diese Produkte werden wohl auf 2015 warten müssen.

Ich könnte mir aber auch gut verstellen, dass Apple gerade einige um die Ohren hat, da auch noch die End-Entwicklung und somit der „Feinschliff“ der Apple Watch anstehen.

Wenn ich mit noch richtig erinnern kann, dann war am 22. Oktober 2014 ebenfalls ein Apple Event und dort wurde auch „nur“ Mavericks und das iPad Air gezeigt. Ich denke mal, dass die beiden Sachen auch alles für den Oktober-Veranstaltung sein werden. Somit könnte das neue iPad Air 2 genau noch richtig fürs Weihnachtsgeschäft in den Markt kommen.

Nachtrag vom 29. September 2014: Neusten Gerüchten zur Folge besteht evtl. auch die Möglichkeit, dass im Oktober iMac’s mit Retina-Auflösung vorgestellt werden. Ebenso verdichten … Read the rest