Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Video: Foundation — First Look | Apple TV+

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=tmv92GzD0pY

Ich bin mittlerweile schon sehr gespannt auf die FOUNDATION-Serie, die bei Apple TV+ produziert und ausgestrahlt wird. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich diese Story von Isaac Asimov nicht kannte, bis nicht dieses Jahr der Hype darum begann.

Wer immer sich an der nie endenden Diskussion über die Zukunft beteiligt, weiß, was wir Isaac Asimov zu verdanken haben.

The New Yorker

Und nachdem es sich (scheinbar) um ein Standardwerk der Science Fiction handelt, wollte ich bereits vor Beginn der Serien-Ausstrahlung etwas vor informieren und hab aus diesem Grund das erste Buch (Ich, der Roboter von 1950) der „Robot bzw. Foundation-Reihe“ gelesen. Dabei handelt es sich um einige Kurzgeschichten, die nur im weitesten Sinn etwas Gemeinsames habe. Das hat mich etwas verwirrt, weil ich dieses Geschichten für nicht so herausragend gehalten habe und nicht verstehen konnte, warum darum jetzt so ein Tamtam gemacht wird. Es wurde ja auch behaupte, dass jetzt erst die Zeit reif für diese Geschichte sei und es sich in der Vergangenheit nicht keiner an diese epische Geschichte ran getraut habe. Das alles konnte ich in Hinblick auf diese Kurzgeschichten überhaupt nicht verstehen.

Isaac Asimov erzählt in den Foundation-Büchern die größte Geschichte aller Zeiten: Er erzählt davon, wozu die Menschheit – im Guten wie im Schlechten – fähig ist.

Brian W. Aldiss

Erst im späteren Verlauf hab ich mitbekommen, dass die Serie drei der späteren Bücher aus dieser Reihe behandelt – ich glaube Buch 11,12 und 13. Bzw. „Die Foundation-Trilogie: Foundation / Foundation und Imperium / Zweite Foundation (Roboter und Foundation – der Zyklus 13)„***. Und als ich dies wusste, hab ich mit die Kindle-Ausgabe davon bei Amazon.de gekauft und ich bin gerade dabei, dass ich diese lese (aktueller Lese.Status 13% 😉

Und diese Geschichte, die in dieser „späteren Büchern“ erzählt wird, ist schon einem ganz anderen Kaliber. Die Story ist viel vielschichtiger, monumentaler und (ich könnte mir vorstellen), dass diese im weiteren Verlauf „epischer“ wird, da darin unheimliche Zeitspannen und ganze Galaxien vorkommen. Ich bin jetzt wirklich gespannt, was Apple aus diesem „Werk“ macht und vor allem auch wie diese komplexe Geschichte im Serienformat dann erzählt wird.

*** Wenn Ihr etwas über einen Partner-Link kauft, erhalte ich von Amazon ein paar Cent Provision für die Empfehlung. Für Euch ändert sich dadurch am Verkaufspreis nichts. (Amazon-Affiliate-Link des Amazon Partner Programm)

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

G+G Kofferhalter KLICKfix (Video)

Quelle: Youtube, https://www.youtube.com/watch?v=s0bahd78XQA

Anmerkung: Ich hab mit jetzt übrigens auch so ein „Klickfix Tour“ bestellt, weil ich damit was an meinem Jimny befestigen möchte. Mehr dazu, wenn der „Umbau“ abgeschlossen ist. 😉

Dazu passend als Ergänzung, die Video-Montage-Anleitung.

Quelle: Youtube, https://www.youtube.com/watch?v=OAji3uWQyhY

Und hier noch die URL, wo ihr das Teil bestellen könnt:
https://www.gundgshop.de/shop/anbausätze-klickfix/

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Car Clinic – Community Testfahrten bei FAKT-Motion Memmingen I Sono Motors

In den finalen Schritten zur Serienproduktion haben wir auf dem Testgelände von FAKT-Motion in Memmingen mit einigen Community-Mitgliedern die Fahreigenschaften des Sions getestet. Der Austausch mit unserer Community ist ein fester Bestandteil der Sono Motors Kultur und deshalb haben wir euch zugehört, uns ausgetauscht und versuchen nun möglichst vieles davon umzusetzen.
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Video: The Suzuki Jimny (aka Samurai) Story

It’s easy to dismiss the Suzuki Jimny as a toy car, driven by people who want a fashion accessory rather than a serious off roader. But the car is far more than that. Since its 1970 launch, the Jimny has used a proper 4×4 chassis that means it’s not just some passenger car pretending to be an off roader! It’s been higher than any other car in the world, a record it holds to this very day. As they say, it’s not the size, but how you use it. There’s been controversy as well; it was the centre of a lawsuit over this high-sided car tipping over through bends. But it’s still going strong after half a century.