Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

iOS: FaceID mit Maske in 15.4

Quelle: https://www.sir-apfelot.de/face-id-mit-maske-iphone-trotz-maske-entsperren-ab-ios-15-4-39289/

Wie ich nun schon aus mehreren Quellen mitbekommen habe, ist in der Beta zu iOS 15.4 eine Funktion enthalten, die sich „FaceID mit Maske“ nennt. Es ist noch nicht 100%ig sicher, ob sie es dann auch in den Release schafft, aber es wäre schon wünschenswert. Auch wenn wir uns (vielleicht) in der Endphase der Pandemie befinden, wäre solch eine Funktion doch noch sehr hilfreich. Dabei „konzentriert“ sich das iPhone mehr auf die Augenpartie und verwendet diese dann zum Entsperren des Telefons. Interessant finde ich übrigens, dass eine Brille als eigenständiges Merkmal hinzugefügt werden muss – wenn man übrigens mehrere Brillen nutzt (so wie ich zum Beispiel), muss man jede Brille „einlesen“ lassen. Sonnenbrillen funktionieren übrigens nicht, dass wir mit der Tönung der Gläser zu tun haben und damit die Messung der Augen nicht funktioniert. Die Funktion schein auf die iPhone Modell 12 und 13 limitiert zu sein, wobei sich mit die Frage stellt, an was das liegt. Ist es ein Bauteil, welches nur in diesen Modellreihen verfügbar ist oder will Apple nur den Verkauf dieser Modelle pushen? Egal. Ich finde diese Funktion gut, hätte mir nur gewünscht, dass sie früher gekommen wäre.

Markus Ostermeier
Markus Ostermeier
Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - 3CX-Code: A3-K29PNA-4RLNFH-4AQMP-39JJL-J2SDZ-XE9G8-MO73, Code Plus 8FWHPXXF+XQ, GPS Location 48°44'59.9"N 11°58'30.8"E - It all started with a Commodore 64.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.