Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Windows 11 und das Layout der “Einstellungen”

Ich schaue mir gerade Windows 11 genauer an und halte mit dadurch bedingt relativ viel in den (System) Einstellungen aka Systemsteuerung auf. Mir ist positiv aufgefallen, dass bis zum letzten Untermenü nun das neue Layout Einzug gehalten hat, war mir gut gefällt und einen stimmigen Eindruck macht.

Mir ist aber auch (negativ) aufgefallen, dass die “Überschrift” der einzelnen Einstellungs-Unterpunkte immer etwas nach rechts eingerückt ist, so als hätte da jemand einen TAB gemacht. Das wirkt auf mich nicht stimmig und macht das alles etwas “unrund”. Warum nicht einfach auch die Überschrift linksbündig ausrichten? Wäre so einfach.

Warum dieser “komische” und unnütze Einzug bei den Überschriften in den System-Einstellungen?
Markus Ostermeier
Markus Ostermeier
Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: GPS 48.749878 11.975666, Code Plus 8FWHPXXF+XQ - It all started with a Commodore 64...
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.