App-Pick: Enlight Quickshot

Zur Zeit habe ich recht viel Freude damit Fotos (hauptsächlich Outdoor-Aufnahmen) zu schiessen und diese nach zu bearbeiten. Wer meinen Instagram-Account folgt hat davon in den letzten Tagen bereits einige zu sehen bekommen.

Da ich aber kein professioneller „Bildnachbearbeiter“ bin, war ich auf der Suche nach einer App, die mir hier das Leben erleichtert. Fündig geworden bin ich bei „Quickshot“ von Enlight.
Hier kann man bereits in der kostenlosen Version seine Fotos sehr umfangreich auf dem iPhone nachbearbeiten und somit verbessern. Das alles gefällt mir sehr gut, weil ich kürzester Zeit wirklich tolle Ergebnisse damit bekomme. 

Nachfolgend nur mal ein Beispielfoto, welche ich so mit Quickshot nachbearbeitet habe.

Originalaufnahme, gemacht mit einem iPhone 8
(Gasthof Sixt in Rohr in Niederbayern)
Bearbeitet mit Quickshot von Enlight
(Gasthof Sixt in Rohr in Niederbayern), dann auch mit meinem Photologo, welches ich übrigens nach der Fotonachbearbeitung mit der iOS-App „eZy Watermark Photo“ einbaue.)

Ich finde, dass Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen und im Vergleich zum Ursprungbild, wirkt das nachbearbeitete professioneller. Schaut euch die App mal an und probiert sie aus. Ihr könnt in einer 3-Tage Testversion alle Funktionen ausprobieren und wenn sie euch gefallen mittels In-App-Kauf (dauerhaft oder auf Apo-Basis) freischalten. Ich hab mir jetzt mal die „Pro-Version“ mal für ein Jahr geshoppt und bin mal gespannt, welche Fotos in der Zeit bei mir aus der App rausfallen. 😉


Markus Ostermeier
Markus Ostermeier
Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: GPS 48.749878 11.975666, Code Plus 8FWHPXXF+XQ - It all started with a Commodore 64...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.