Windows Server 2008 R2 / Windows 7: Windows Updates funktionieren nicht

Bei einem meiner Server hatte ich jetzt das Problem, dass auf einmal der Windows Update Service nicht mehr funktioniert hat. Ich bekam eine Fehlermeldung, die so ähnlich lautete:

Windows Update könnte nicht ausgeführt werden, weil der Dienst nicht läuft. Bitte wenden Sie sich an ihren Systemadministrator.

Blöd nur, das der „Windows Update“-Dienst lief und ich auch noch die Fehlermeldung erhielt, nachdem ich diesen gestoppt und erneut gestartet hatte.

Aber die Lösung war dann erstaunlich einfach und ich fand diese auf folgender Webseite. Ich möchte hier aber nochmal die einzelnen Schritte erläutern.

  • zuerst gehen wir zu den „Diensten“ und stoppen den „Windows Update“-Dienst
  • dann gehen wir in den Ordner C:\Windows\SoftwareDistribution\ und löschen dort den kompletten Inhalt
  • anschliessend starten wir den Dienst wieder
  • und nun überprüfen wir, ob es neue Updates gibt (ggfs. macht ein Neustart des Servers an dieser Stelle Sinn).

Nachtrag:
Einige Zeit später hatte ich die gleiche Meldung an einem Windows 7 Pro Rechner – und sie da, das Löschen des Ordnerinhalts verhalten dem „Windows Update“ dazu, dass es wieder funktionierte.

Markus Ostermeier
Markus Ostermeier
Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: GPS 48.749878 11.975666, Code Plus 8FWHPXXF+XQ - It all started with a Commodore 64...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.