Apples Notizen App Zusatznutzen

notesIch hab ja vor kurzem hier geschrieben, dass die die Notizen- bzw- Notes-App von Apple für mich (wieder) entdeckt habe und das ich diese nun wieder aktiv verwende. 
Gestern dann ist mir noch eine Zusatzfunktion untergekommen, die ich sehr nützlich empfinde und euch somit nicht vorenthalten möchte. Und zwar kann man Safari-Webseiten an die Notiz-App übergeben und ggfs. auch mit Notizen versehen. Für mich ist aber tatsächlich eher spannender, dass ich mir so Lesezeichen für das spätere Ansehen anlegen kann und so eine Art „Read it Later“-Dienst habe. In der Vergangenheit habe ich einfach alles, was mir an URLs wichtig war, in meine Twitter-Timeline gepumpt, in der Hoffnung, dass ich es dort wieder finden werde. Doch man will vielleicht nicht alles, was man irgendwann wieder ansehen möchte auch „veröffentlichen“ und da ist mir die Option mit der Notes-App gerade recht gekommen.

Was man schlussendlich auch nicht vergessen oder übersehen darf ist, dass man auf diese Notiz-Einträge und dem anderen Zeugs, was man in Apples iCloud speichert, auch Zugriff über den Webbrowser, also über icloud.com, hat, was vielleicht hin und wieder auch sehr praktisch sein kann.

Markus Ostermeier
Markus Ostermeier
Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: GPS 48.749878 11.975666, Code Plus 8FWHPXXF+XQ - It all started with a Commodore 64...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.