Veröffentlicht am 1 Kommentar

Screensaver-Ninja: Bildschirmschoner für den Mac, der Webseiten anzeigen kann

Bildschirmfoto 2015-10-02 um 10.13.25Ich bin auf die Mac-App „Screensaver Ninja“ (https://screensaver.ninja) aufmerksam geworden, weil diese auf dem Mac die Möglichkeit bietet während der Bildschirmschoner läuft darin benutzerdefinierte Webseiten anzuzeigen.
Das ist gerade auch im Firmenumfeld nicht ganz uninteressant, weil damit damit eine Art „Digital Signage“ realisieren könnte. 

Es gibt von dem Tool eine 30-Tage Testversion, welche ich jetzt mal getestet habe. Die Installation und die Einrichtung ist denkbar einfach und das Tool ersetzt dann den eingestellten Bildschirmschoner des Macs und zeigt von da an die Webseiten, die man eingetragen hat.
So könnte ich mir zum Beispiel vorstellen, dass man einen „hausinternen“ Webserver betreibt, auf den die Seiten gehosted werden, die das Tool anzeigen. Möchte man nun seinen Mitarbeitern etwas darüber mitteilen, so ändert man nur die betreffenden Webseiten und bei nächsten Aktivieren des „Sreensaver Ninjas“ werden die Neuigkeiten angezeigt.

Die Vollversion könnt ihr dann für US$ 30.00 kaufen und der Link dazu wäre dieser: https://checkout.paddle.com/checkout/product/498166

Markus Ostermeier
Markus Ostermeier
Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: GPS 48.749878 11.975666, Code Plus 8FWHPXXF+XQ - It all started with a Commodore 64...

Ein Gedanke zu „Screensaver-Ninja: Bildschirmschoner für den Mac, der Webseiten anzeigen kann

  1. […] SCREENSAVER-NINJA: BILDSCHIRMSCHONER FÜR DEN MAC, DER WEBSEITEN ANZEIGEN KANNhttps://ostermeier.net/wordpress/2015/10/screensaver-ninja-bildschirmschoner-fuer-den-mac-der-webseit… […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.