IE11: Zurück zum Internet Explorer 10

Internet-ExplorerEs kann Situationen geben, da möchte man den Internet Explorer 11 nicht. Zum Beispiel weil irgendwelche Webseiten (z.B. www.wetransfer.com) nicht mehr richtig funktionieren.
Ich möchte hier kurz ausschreiben, wie man den IE11 los wird und dessen automatisches Update /  Installation unterbindet.

Schritt 1: Deinstallation des Internet Explorer 11
Am besten geht dies über die „installieren Updates“. Dies geht z.B. unter Windows 7 über die Systemsteuerung > Programme und Funktionen > Installierte Updates anzeigen.
Hat man sehr viele Updates in der Liste, so empfiehlt es sich, dass man die Suchfunktion oben recht im Fenster benutzt 😉
Hab ich aber auch erst leider zu später bemerkt…hier also nun das „Internet Explorer 11“ Update suchen, finden und deinstallieren.
Ist dann das „Update“ deinstalliert, so benötigt der PC einen Neustart und im Anschluss befindet sich wieder der IE10 auf dem System.

Schritt 2: Automatischer Updater verhindern
Der IE11 wird als „wichtiges“ Update in Microsofts Augen betrachtet und installiert sich daher ohne große Benutzer-Zutun. Um nun dieses Update zu verhindern, ist es ratsam das „Toolkit zum Deaktiveren der autoamtischen Übermittlung von Internet Explorer 11“ zu installieren.
Diese bekommt ihr unter: http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=40722
Danach sollte eigentlich Ruhe herrschen 🙂

Markus Ostermeier
Markus Ostermeier
Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: GPS 48.749878 11.975666, Code Plus 8FWHPXXF+XQ - It all started with a Commodore 64...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.