Ortsdurchfahrt Wildenberg/Gressau gesperrt

Seit gestern ist die Ortsdurchfahrt in Wildenberg, von der Sparkasse über den Schlossberg, bis nach Gressau gesperrt. Die offizielle Umleitung führt einen über „Rottenburg“, Unter- und Oberlauterbach, bis man wieder in Wildenberg ist. Die Strecke bin ich gestern Abend gefahren, aber das ist doch ein gewisser Umweg.

Besser gefällt mit da die Alternativstrecke von Obereulenbach aus über Högetsing, Allhofen, Allmersdorf, Eschenhart und dann wieder nach Wildenberg. Das ist sowohl von der Strecke her, als auch zeitlich weit attraktiver. Vielleicht hilft jemanden der Tipp, wenn er die nächsten Tage oder Wochen in diese Gegend muss. Ich weiß auch nicht, was eigentlich genau an dem Streckenabschnitt zwischen Wildenberg und Gressau gemacht wird, so dass ich auch noch nichts sagen kann, wie lange dieser Abschnitt noch gesperrt sein wird.

Nachtrag:
Seit gestern Abend ist die Durchfahrt wieder frei. Heute morgen bin ich sie selber gefahren und ich weiß nun, was gemacht wurde. 😉
In Grassau wurde die eine oder andere Hofeinfahrt und durch das Waldstück die Fahrbahn geteert. Schaut alles wieder gut aus.

Markus Ostermeier
Markus Ostermeier
Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: GPS 48.749878 11.975666, Code Plus 8FWHPXXF+XQ - It all started with a Commodore 64...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.