Microsoft´s neuer Virenscanner

Microsoft hat einen neuen Virenscanner namens „Microsoft Safety Scanner“ vorgestellt, welcher als Erweiterung zu den bisherigen Securtity-Programmen zu sehen ist. Das Download erhält man eine rund 67 MB große Datei namens „msert.exe“. Die runter geladene Datei hat dann eine „Gültigkeit“ von 10 Tage und ist dann nicht mehr einsatzfähig. Möchte man das Programm danach wieder nutzen, so ist ein erneuter Download erforderlich.Das Programm lauft ohne Installation und bietet noch dem Start drei Scan-Optionen (Schnell, irgendwas dazwischen und „gründlich“). Gleich nach dem Start kommt auch ein Hinweis (den man aber leicht überlesen kann), dass der Safety Scanner keine „vollwertige“ Virenschutz-Software, die auf dem Rechner installiert ist, ersetzt. Viel mehr ist das Programm ein Zusatz, wenn man vielleicht der installieren Software nicht mehr ganz trauen kann.

Markus Ostermeier
Markus Ostermeier
Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: GPS 48.749878 11.975666, Code Plus 8FWHPXXF+XQ - It all started with a Commodore 64...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.