Probleme mit dem WGA-Tool von MS

Hatte heute bei einer Neuinstallation von einem XP das Problem, dass das MS WGA Tool meinte, dass die Lizenz nicht original wäre und es sich um eine Raubkopie handle.

Das WGA Tool konnte ich nicht installieren, so dass ich nach einem anderen Weg suchte, dass Teil zu umgehen bzw. zu deaktivieren. Und wieder einmal war der Weg über die Registry der eleganteste.

Wenn man den Eintrag
SOFTWAREMicrosoftWindows NTCurrentVersionWinlogonNotifyWgaLogon löscht,  dann kommt die Meldung nicht mehr.

Markus Ostermeier
Markus Ostermeier
Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: GPS 48.749878 11.975666, Code Plus 8FWHPXXF+XQ - It all started with a Commodore 64...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .