Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

App “Kurzbefehle” ersetzt Workflow

Seid einiger Zeit nutze / beschäftige ich mich mit der Workflows-App und hab schon den einen oder anderen Arbeitsablauf gefunden und angelegt, der mir Sachen abnimmt.

Kurz notiert: Apple hat mit iOS 12 auch die Kurzbefehle-App kostenfrei im App Store eingestellt. Hierbei handelt es sich um eine App, mit der ihr zahlreiche Dinge automatisieren könnt. Die Kurzbefehle-App ist das Ergebnis der Workflow-Übernahme, solltet ihr vorher Workflow genutzt haben, so könnt ihr diese auch in der Kurzbefehle-App nutzen.

Quelle: Caschys Blog

Nachdem ich gestern Abend noch das Update auf iOS 12 durchgeführt habe, stand heute die Kurzbefehl-App als Update im AppStore bereit. Diese Apple-App ersetzt die bereits installierte Workflow-App.

Ich bin ja mal gespannt, welchen Drive die App nun durch die direkte Integration in iOS bekommt, weil sie auf einen Schlag ein Vielfaches an Usern erreicht und es somit auch für “Entwickler” interessanter wird dafür Arbeitsabläufe zu generieren. Vielleicht sehen wir ja auch so eine Art Workflow-Store?!

Ich sehe in dieser App sehr großes Potential, weil der Schritt zur Automatisierung der Richtige ist. Und wie viele Dinge machen wir an unseren Smartphones, die sich immer wieder wiederholen?… Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Shazam unter iOS7 twittert wieder

Vor ca. zwei Wochen habe ich euch in einem Artikel mein Leid geplagt, weil Shazam in der damaligen Version 7.0 unter iOS7 nicht mehr mit Twitter wollte. (https://ostermeier.net/wordpress/2013/10/shazam-ios7-und-twitter/) Da dies aber genau mein Workflow war, war dies ein Drama und allein schon deswegen erwähnenswert. Heute hat mich dann die Shazam App in der Version 7.1 erreicht und damit ist es wieder möglich seine getaggen Titel zu Twitter zu seinen. Wunderbar.… Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Alfred: Interessante Workflows

Seit einer gefühlten Ewigkeit gehört die Alfred App bei mir am Mac zum festen Inventar. Die App selbst ist erst mal kostenlos, lediglich das  “Bonuspack” ist dann kostenpflichtig. Aber diese Software-Erweiterung ist sein Geld wert, da man damit zum Beispiel auch die Möglichkeit bekommt Erweiterungen/Extensions zu installieren. Und diese Erweiterungen bieten dann verschiedene Zusatzfunktionen oder Arbeitsabläufe an, die auch Workflows genannt werden. Es gibt für Alfred Ver.2 eine Seite, auf der interessante Workflows vorgestellt werden. Die Seite findet ihr unter:  http://goo.gl/AA9Cl

Was man damit zum Beispiel machen kann ist:

Wettervorhersage Spotify Workflows OmniFocus Workflows Firefox und Chrom Lesezeichen-Suche TinyPNG File Resizer… Read the rest
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

OSX: “Als PDF sichern” als Shortcut

Und weil wir gerade beim Thema “Shortcuts” (Tastenkürzel) sind und ich mich ja auf dem Weg weg von der Maus und hin zur Tastatur befinde, passt dieser Tipp auch noch recht gut. Ich hab unter: Per Tastenkombination als PDF sichern (http://markus-jasinski.de/2012/11/per-tastenkombination-als-pdf-sichern/) einen coolen Tipp gefunden, wie man sich einen Griff zur Maus ersparen kann, wenn man irgendwelche Ausdruck in PDFs umleiten möchte. Dazu wird einfach ein systemweiter Shortcut eingerichtet, der den Workflow (wenn man hin und wieder PDF Dateien so erstellt) angenehm vereinfacht und man so die Hände noch mehr auf dem Keyboard liegen lassen kann. Am besten lest euch dazu obigen Artikel durch, dort ist wirklich sehr schön beschrieben, wie man das in ca. 1 Minute einrichtet.

Nachtrag vom 26. April 2013: Kurzfassung, wie man vorgehen muss:

Mac > Systemeinstellungen > Tastatur dort in den zweiten Reiter “Tastaturkurzbefehle“ dann in der linken Spalte auf “Programmkurzbefehle“ im Anschluss in rechten Bereich mit dem Plus-Zeichen (+) einen neuen Kurzbefehl anlegen Bei “Programm”: “Alle Programme” eintragen Menü: “Als PDF sichern …” (hier ist ganz wichtig das Leerzeichen zwischen &#… Read the rest