Reeder 2 und Youtube

Mit dem Update, welches heute im Mac App Store (MAS) aufgeschlagen ist, soll laut Aussage des Reeder-Entwicklers der Bug behoben sein, welcher Probleme beim Abspielen von Youtube-Videos verursachte. Bei mir war das Problem, dass in RSS-Feeds eingebettete Youtube-Filme bis zur 9 Sekunde abgespielt haben, und dann stehen blieben.

Natürlich hab ich gerade eben keinen Post zur Hand in dem solch ein Video wäre. Somit konnte ich es auch nicht testen. Aber ich wäre wirklich, wirklich froh, wenn die Videos wieder laufen würden.

Reeder 2 im MacApp-Store https://itunes.apple.com/de/app/reeder-2/id880001334?mt=12&uo=4&at=10lSh8

Hinweis: Bei den aufgeführten Produktlinks handelt es sich um Apple-Affiliate-Links des Apple Partner Programm.… Read the rest

RSS: Reeder 2 für Mac ist im MacApp-Store erhältlich

Endlich ist es soweit: die Mac-App „Reeder 2“ ist im MAS erhältlich. Mit nachstehenden Link kommt ihr dort hin:

https://itunes.apple.com/de/app/reeder-2/id880001334?l=en&mt=12

Das ist mit deswegen eine Erwähnung wert, weil sich die Reeder-App mittlerweile als meine TOP-RSS-App etabliert hat und ich nun mehr seit Wochen nur noch meine abonnierten Feeds damit lese. In der letzten Zeit habe ich alle Beta’s mitgemacht und mitgemacht, wie sich die App weiter entwickelt hat. So sind in den vergangenen Wochen einige nette Funktionen dazu gekommen, die mittlerweile Reeder für mich „unverzichtbar“ machen.

Und das war mir dann auch die rund 9,00 EUR für die App wert. 😉… Read the rest

Testlauf: Reeder 2 Public Beta für Mac OSX

Nach dem „Google-Reader-Dilemma“ im vergangenen Jahr, habe auch ich mir alternative RSS-Prgramme angeschaut. Und seit August letzten Jahres verwendete ich CAFFEINATED (https://ostermeier.net/wordpress/2013/08/rss-reader-caffeinated/) und war in dieser Zeit auch sehr zufrieden damit.

Nun habe aber mitbekommen (http://macsparky.com/blog/2014/4/reeder-for-mac-2-public-beta), dass es die App „Reeder“ in der Version 2 derzeit als Public Beta gibt. Reeder war „frühers“ mein Lieblings-RSS-Reader, starb aber gleichzeitig mit dem Google Dienst, da Reeder nur von dort seine Feeds bezog. (Ich hoffe, ich erzähle gerade keinen Bullshit, aber ist auch schon wieder eine Zeitlang her.)

Nun habe ich mir als Reeder 2 Beta runter geladen und installiert und wollte voller Freude los starten. Dabei lief ich aber direkt in ein Feature rein, welches in der momentanen Beta noch nicht vorhanden ist. Mein Plan war, dass ich aus CAFFEINATED meine Feeds per XML exportiere und diese dann in Reeder 2 importiere. Doch leider habe ich bei Reeder keinerlei Importfunktion gefunden. Somit war Handarbeit angesagt. XML Datei in einem Text-Editor öffnen (meine Empfehlung wäre da Coda von Panic / http://panic.com/coda/ ) und dann dort die Feed-URLs (steh… Read the rest