Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Vor ca. 2 Wochen hatte ich Kontakt mit dem Telekom-Support, weil mit aufgefallen war, dass in der Magenta-App die Verträge meiner Kinder nicht mehr angezeigt werden. Der Mitarbeiter vom Support darüber scheinbar schon bescheid und teile mir mit, dass dies mit dem nächsten App-Update behoben werden würde. Heute war es nun soweit, mein iPhone informierte mich, dass es für die Magenta-App ein Update gäbe, welches ich natürlich dann auch gleich installieren ließ. Doch leider behielt der Support-Kollege nicht recht, dann auch in der neuesten Version der App bekomme ich nur den Hinweis, dass ein Fehler aufgetreten ist und die anderen Verträge werden leider immer noch nicht wieder angezeigt. 🙁

Nur fürs Protokoll: Ich habs dann auch im Mobilfunknetz (also mit ausgeschaltetem WLAN) probiert, weil dies hin und wieder bei so manchen Telekom-Abfragen zwingend erforderlich war, doch leider hat das dieses Mal auch nichts gebracht.