Apple Mac OS X Public Beta Programm beenden funktioniert nicht

Nachdem heute der Veröffentlichungstermin für Apples neusten Mac Betriebssystem „El Capitan“ ist und ich bislang bei PublicBeta Programm mitgemacht hatte, wollte ich heute die auf die „offizielle Version“ wechseln.Es gibt da auch von Apple eine extra Webseite (https://beta.apple.com/sp/de/betaprogram/unenroll?locale=de) dafür, die beschreibt, wie man aus vom PublicBeta Programm deregistriert. Soweit so gut. Doch leider stimmt die Anleitung nicht mit der Anzeige auf meinem Mac zusammen.

Laut Beschreibung geht man in die „Systemeinstellungen“ von OSX und dort auf den Punkt „AppStore“. Dort müsste es einen Eintrag geben, der sich „Ihr Computer ist für den Empfang von Vorversionen von Softwareupdates (Seeds) konfiguriert“ nennt. Dort in diesem Bereich sollte es einen Button geben, der mit „Ändern“ beschriftet ist und dort kann man abhaken, dass man keine Vorabversionen mehr haben möchte.

Doch leider gibt es bei mir diesen Eintrag nicht. Ich habe bei mit im Zuge des PublicBeta-Programms derzeit Mac OS X 10.11 (15A278b) installiert und hier scheint es so, dass dieser Eintrag irgendwie nicht vorhanden ist.

Ich schau mal weiter, ob ich irgendwas noch finde, wie man vielleicht manuell aus dem Be… Read the rest

El Capitan: Spotlight Eingabefeld ist jetzt verschiebbar

Ich nutze ja seit geraumen Wochen die PublicBeta von El Capitan. Was mich eigentlich in diesem Zeitraum immer etwas gestört hat, war das das Spotlight Eingabefeld (Apfel+Leertaste) irgendwie so unschön unten links am Bildschirm erschien und nicht, wie aus den Vorgänger-Versionen, schön mittig platziert war. 

Ich hab das immer auf die Vorabversionen von Mac OS X geschoben und dachte mit bis heute es sei ein Bug, den Apple schon noch beheben würde. Nun kommt aber heute die finale Version von „El Capitan“ auf den Markt und das hat mich nun schon etwas stutzig gemacht, dass Apple diesen „Fehler“ auch noch in der letzten PublicBeta drin hätte. 

Nun ist mir aber heute eine kleine, aber feine Änderung im Verhalten des „Spotlight-Fensters“ aufgefallen. Seit „ElCapitan“ kann man dieses Eingabefenster nämlich mit der Maus verschieben und OSX merkt sich dann dessen letzte Position. Warum bei mir dieses Eingabefeld irgendwann nach links unten gerutscht ist, kann ich nicht mehr feststellen. Aber ich konnte nun das Eingabefeld manuell wieder in die Bildschirmmitte rücken. Aber nicht nur dass, wer sich an dieser mittigen Position stört, kann nun auch jede andere Position auf dem Bildschirm auswählen und ab diesem Zeitpunkt erscheint Spotligh… Read the rest

Mac „DVD Player“ mit externen Laufwerken betreiben

Im Februar dieses Jahres hab ich bei meinem MacBook Pro 13,3″ das SuperDrive gegen eine SSD ausgetauscht. Dazu gibt es auch eine Post, für den Fall, dass es jemanden interessiert. 😉 Seither bin ich 1-2 Mal in die Verlegenheit gekommen, dass ich von meinem externen DVD-Laufwerk (von Lacie) DVDs hätte abspielen müssen, jedoch verlangt die Mac OSX „DVD-Player“-Software per default ein internes Laufwerk. Nun ist es mir doch mal zu deppert geworden und ich hab mich auf die Suche gemacht, ob es dafür nicht eine Lösung gibt. Und natürlich kann man da was machen. Ist aber vielleicht ehr was für den fortgeschrittenen Anwender…

mit dem Terminal nach /System/Library/Frameworks/DVDPlayback.framework/Versions/A/ navigieren die Datei „DVDPlayback“ (ist die eigentliche DVD-Player-Software) mittels „sudo“ und „cp“ z.B. auf den Schreibtisch kopieren eine Sicherung der Original-Datei mittels „sudo ./DVD-Playback ./DVD-Playback.bak“ anlegen die „Schreibtisch-Datei“ mittels eines HEX-Editors öffnen. Ich hab dazu „HEX Fiend“ verwendet. Im HEX Editor im Menü „Edit“ unter „Find“ findet man dann auch „Search&Replace“ Umstellen de… Read the rest