Internet-Logbuch vom 02. Dezember 2015

Sponsor: PopClip for Machttp://macsparky.com/blog/2015/11/sponsor-popclip-for-macScheint wir eine wirklich nette App zu sein, für die ich aber bei mir momentan keinen Einsatzfall sehe. Schade aber auch.

Sicher Surfen einfach erklärthttps://netzpolitik.org/2015/sicher-surfen-einfach-erklaert/Wirklich gutes Video, dass auch dem Laien verdeutlicht, warum man auf HTTPS setzen sollte.

Navigation mit dem Smartphone im Gebäudehttp://www.feuerwehr-weblog.org/2015/12/01/navigation-mit-dem-smartphone-im-gebaeude/Wäre schön, wenn sich die Indoor Navigation endlich etwas mehr entwickeln und verbreiten würde. Ok, für den Einsatz im Feuerwehr-Bereich gibt es noch einige Fallstricke zu nehmen, aber für den Alltagsgebrauch könnte die Technik schon ausgereift genug sein.… Read the rest

Mac App Pick: Intaglio – CAD Software für den Mac

Es kommt zwar nicht oft vor, dass ich eine technische Zeichnung am Mac machen muss, aber so hin und wieder eben dann doch schon. In der Vergangenheit habe ich dazu folgende Programme benutzt, bin aber damit nicht wirklich glücklich geworden.

SketchUp: Produkt-Webseite: http://www.sketchup.com/de see also: https://ostermeier.net/wordpress/2013/08/vorstellung-holz-spielekiste/ LibreCAD: http://librecad.org/cms/home.html

Mehr durch Zufall bin ich nun auf ein Mac-Native App gestossen, die sich „Intaglio“ nennt.

Wikipedia sagt über Intaglio: „Intaglio (ital.: Schnitzerei, Steinschnitt) ist die Bezeichnung für einen Schmuckstein mit einer vertiefend geschnittenen, bildlichen Darstellung.“ URL: https://de.wikipedia.org/wiki/Intaglio_(Edelstein)

Ich hab mir die App nun mal kurz angeschaut und sie hat mir auf Anhieb sehr gut gefallen. Ich glaube, dass könnte eine CAD App für mich sein, da sich auf mich den Eindruck macht, dass sie sehr einfach und gut zu erlernen bzw. bedienen ist.

Momentan ist es aber noch zu früh, als dass ich über Intaglio mir ein Urteil erlauben dürfte. Aber ich bin guter Hoffnung, dass ich viel Spaß bei meiner nächsten Zeichnung haben könnte. 😉

Wer sich in der Zwischenzeit, bis ich hier w… Read the rest

MacTracker – Gesammelte Infos

Ich wollte euch mal die App „MacTracker“ vorstellen. Ich kenne das Programm schon seit Jahren und es hat mir immer wieder nützliche Infos zu bestimmten Apple-Produkten geliefert. Im Programm gelistet sind alle Apple-Produkte – laut deren Timeline seit 1984. Ebenfalls enthalten sind die iOS Geräte wir iPod touch, iPhone oder das iPad – auch der Apple TV 😉Es gibt die App für Mac OS X und iOS. Ihr könnte euch das Programm unter http://www.mactracker.ca/  runter laden. Viel Spaß damit…… Read the rest

Bildkorrekturen auf die einfache Art…

Bin letzte Woche über das Programm „ACDsee Foto Flash“ im Mac App Store gestolpert – um ehrlich zu ein, auch nur, weil eines eine Promo gab, in der die App kostenlos war. 😉 Muss aber sagen, durch das, das die App nur einen Schieberegler zur Bildkorrektur hat, macht es das Programm interessant. Im Normalfall reicht es, wenn man ein Foto nimmt, auf die App fallen läßt und die Standardkorrekturen durchführt. Das Ergebnis ist in den allermeisten Fällen so gut, dass man dieses ohne weiteren Eingriff erneut abspeichern kann. Grad Fotos, die in Umgebungen mit nicht optimalen Lichtverhältnissen gemacht wurden, werden von der Software recht schön aufgehellt und zu sehr brauchbaren Bildern optimiert. Bislang hab ich die automatische Farbkorrektur der „Vorschau“ unter Mac OS X genutzt, aber die ACDsee-Software macht da mindestens genau so gut – und sogar einfach und schneller. Ich denke grad nicht so ambitionierte Nutzer werden gefallen an dem Programm finden. … Read the rest