Sky go auf dem iPad ohne Ton

sky-goSeit einigen Wochen hab ich die „Sky go“ App auf meinem iPad 1 am laufen und die erste Zeit funktionierte alles wunderbar. Doch irgendwann mal bekam ich keinen Ton mehr – obwohl der Lautstärken-Regler in der mittleren Position war und ich keinen separaten Mute-Schalten in der App fand. Alle anderen Apps, die Ton „verursachen“, funktionierten ohne Probleme. Seltsam. ?!?!?
Ich hab mich nun ziemlich in der Thema eingelesen und ein englischsprachigen Foren gibt es einige Lösungsansätze. Angefangen vom Reset des iPads, über die Neuinstallation des Sky go App bis hin zum Zurücksetzten des Tablets auf Werkseinstellungen und das Wiedereinspielen eines älteren Backups. die letzten Vorschläge hab ich nicht ausprobiert, weil sie mir irgendwie zu weit gingen.

Aber ich habe jetzt eine Lösung gefunden, die bei mir das Problem behob. Schuld daran war der Schiebe-Schalter des iPads. Diesen kann man ja als Mute-Schalter bzw. als Rotation-Lock  in den Einstellungen definieren. Anfänglich als das iPad noch neu war, hab ich diesen als Stumm-Schalter genutzt. Irgendwann später hab ich ihn als Rotationssperre umkonfiguriert. Die Sky go App hat sich irgendwie intern gemerkt, dass das Schalter auf Mute eingestellt war und hat seither auch keinen Ton mehr von sich gegeben. Wenn man das weiß, dann ist die Lösung des Problems auch relativ einfach.
In den Systemeinstellungen des iPads den Schiebe-Schalter als Mute-Schalter definieren.
In die Sky go App gehen und warten bis diese gestartet ist. Dann den Schalter betätigen und den Mute-Status somit deaktivieren.
Jetzt kann man einen Test machen, ob man wieder eine Audio-Ausgabe in der Sky-App hat.
Anschliessend nicht vergessen, den Schalter in den Einstellungen wieder umzukonfigurieren. 😉

Markus Ostermeier
Markus Ostermeier
Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: GPS 48.749878 11.975666, Code Plus 8FWHPXXF+XQ - It all started with a Commodore 64...

22 Antworten auf „Sky go auf dem iPad ohne Ton“

  1. Supper !! Vielen Dank !
    Man kann das (nachdem der Ton wieder da ist ) auch wieder auf die „Nicht-Dreh“ Einstellung zurück „schrauben“ und es läuft dann weiter!

  2. Kaum zu glauben, dass das wirklich die Lösung ist.
    Da wäre ich wirklich nicht drauf gekommen.

    Gut das es Google gibt und man hier die Lösung finde.
    Vielen Dank noch mal.

    So long, Ray

    1. Hallo Dominik,
      leider hab ich auf meinem iPhone nicht die SkyGo App drauf, so dass ich nicht selber nachschauen kann.
      Aber ich hätte vermutet, dass ich iPhone und iPad ähnlich verhalten.
      Also den seitlichen Schiebeschalter am Gerät als Mute-Schalter konfigurieren (nicht als Ausrichtungssperre) und dann mal einfach den Schalte in die Position bringen, in der das iPhone nicht auf stumm geschaltet ist.
      Vielleicht hilft dir das was?
      Servus Markus

    2. Hallo Dominik,
      mir hat das jetzt keine Ruhe gelassen und ich hab mal an meinem Telefon etwas geschaut, wo sich die Ausrichtungssperre verbirgt.
      Also die Einstellung ist nicht wie im iPad unter: Einstellung > Allgemein, sondern wo anders.
      Wenn du dein iPhone entsperrt hat, dann mach einen Doppelklick auf den HOME-Button. Dann kommst du in den „Fast-App-Switcher“. Diese „Übersicht von Apps“ wischt du einmal nach rechts und bekommst dann die Bedienelement für die Musikwiedergabe angezeigt. Und da findest du ganz Links die Ausrichtungssperre.
      Wobei, nach dem es nicht mehr mit dem Hardware-Schalter aktiviert wird, frag ich mich, ob das damit zusammen hängt.
      Es gibt auch einen ausführlichen Post bei Apple: http://support.apple.com/kb/TS3805?viewlocale=de_DE&locale=de_DE
      Hab aber bei meiner Suche aus gelesen, dass es anscheinend so ein ähnliches Problem mit der Facebook-App geben soll…da hab ich aber nicht mehr weiter nachgeforscht…
      Servus Markus

    1. Nee, dann fällt mir auch nicht gleich noch was ein…
      Die App löschen und wieder erneut installieren hast bestimmt schon ausprobiert, oder?
      Solltest du doch noch eine Lösung für dein Problem finden, dann gib mir bitte bescheid…würde mich interessieren…
      Servus Markus

  3. Markus, könntest du bitte nochmal deine Lösung langsam und Schritt für Schritt Posten ? Ich habe nur die ausrichtungs Sperre aktiviert und sonst nichts. Eventuell hab ich was falsch gemacht
    Gruß Dominik

  4. Also ich habe nun Ton allerdings nur mit Kopfhörer warum auch immer…
    Gibt es eine Möglichkeit Bundesliga auch unterwegs ohne WLAN zu schauen? Über privaten hotspot mit einem zweiten Gerät oder so ?
    Gruß Dominik

    1. Wenn du gutes Netz hast (also UMTS oder besser) und das 2. Gerät als WLAN Hotspot fungiert, dann sollte sich die Skygo-App vielleicht überlisten lassen…aber das wirst du wohl auf einen Versuch ankommen lassen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.