Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Statische (feste) IP Nummer bei einem RaspberryPi einstellen

Erst vor kurzem habe ich in einem Artikel die Möglichkeit beschrieben, wie man bei einem RaspberryPi „mal schnell“ eine GUI nachinstalliert, damit man dann mit dieser die (feste) IP Adresse festlegen kann.

Nun habe ich aber heraus bekommen, dass auch die Config per Terminal bzw. SSH funktioniert, wenn man die richtigen Einträge in der /etc/network/interfaces vornimmt. 😉

Für eine Konfiguration einer statischen IP-Adresse sollte folgendes in der Datei eingetragen werden.

auto eth0 iface eth0 inet static address 192.168.1.100 netmask 255.255.255.0 gateway 192.168.1.1

Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Screenly OSE updaten (Stand Mai 2016)

Heute war es mal wieder soweit, dass ich das Screenly OSE auf meinem Raspberry Pi updaten wollte. Und nachdem ich dies relativ selten mache, habe ich auf meinem Blog nachgeschaut, wie das gleich wieder ging.(https://ostermeier.net/wordpress/2015/07/screenly-ose-auf-raspberrypi-update/)

Bislang habe ich folgenden Befehl dafür verwendet:

~/screenly/misc/run_upgrade.sh

Doch bei der Ausführung bekam ich immer einer Fehlermeldung als Rückantwort.Scheinbar hat sich hier etwas grundlegendes bei einem der letzten Updates geändert und man muss jetzt eine andere Befehlsfolge verwenden. Man findet eine genaue Beschreibung immer noch unter:https://www.screenlyapp.com/ose/#upgrade

Und der neue Befehl lautet nun:

bash <(curl -sL https://www.screenlyapp.com/install-ose.sh)… Read the rest