Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Filme/Videos am Mac drehen

Tauscht man z.B. iPhone Videos mit seinen PC-Freunden aus, so kann schon mal die Rückfrage kommen, warum das Video auf dem Kopf steht. Als Mac-User bekommt man dies meistens garnicht mit, da die meisten Video-Player für OSX die richtige Ausrichtung anhand der Gyroskopwerte erkennen. Es gibt aber einen sehr einfachen, und wieder einmal mit Bordmitteln zu realisierenden, Weg. Öffnet euer Video mit dem Quicktime-Player. Dort findet ihr unter Bearbeiten die Möglichkeit entweder die Filme nach links oder rechts zu drehen, aber auch das Videomaterial horizontal bzw. vertikal zu spiegeln.… Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Quicktime Player X & SoundFlower

Hin und wieder kommt es bei mir vor, dass ich einen kleinen Screencast zu “Anschauung” aufzeichnen möchte/muss. Bislang hab ich dies immer über den Apple Quicktime Player X (Datei > Neue Bildschirmaufzeichnung) gemacht. Doch dieses kam erschwerend dazu, dass ich den Ton des Systems mit aufzeichnen wollte/musste. Und das geht per default mit Quicktime nicht. Man kann nur ein “ext. Mikrofon” auswählen, welches z.B. am Line-IN dranhängt. Ist man glücklicher Besitzer eines MacBook Pro 15″, der einen separaten Ein- und Ausgang hat, so könnte man diese beiden Anschlüsse mittels einen 3,5 mm Klinkenkabel verbinden und so an das Audio kommen. Beim 13″er Modell ist nur ein Anschluss vorhanden und so musste ich schauen, wie ich dieses Problem sonst lösen könnte. Die Antwort, um es kurz zu machen, nennt sich SoundFlower. Dieser kleine Zusatz-App leitet irgendwie intern den Ton so um, dass Quicktime meinte, er käme vom Line-In. Tolle Lösung, kostet nichts und funktioniert. Das Programm selbst findet ihr unter: http://code.google.com/p/soundflower/  Eine genaue Anleitung, wie das Programm installiert wird bzw. dann im Anschluss verwendet, erspare ich mir. Hierzu möchte ich auf ein gutes YouTube Video verweisen, in dem dies alles gut und vor allem … Read the rest

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Bildschirmaufnahmen mit dem Quicktime Player X

Hin und wieder habe ich nach einem einfach Tool gesucht, mit dem ich den Bildschirm meines Mac´s aufzeichnen könnte, damit ich jemanden etwas zeigen könnte, der vielleicht nicht per Fernwartung erreichbar ist. Irgendwie habe ich bislang nicht “richtiges” gefunden und bin heute dann darüber gestolpert, dass man mit dem Apple-eigenen Quicktime-Player X dies auch machen kann. Dazu einfach unter “Datei” > “Neue Bildschirmaufzeichnung starten” anwählen und gut is. 😉… Read the rest