ILB08-09-2020: Dato: Kalender für die Mac-Menüleiste ersetzt die Standard-Uhrzeitanzeige

https://tchgdns.de/dato-kalender-fuer-die-mac-menueleiste-ersetzt-die-standard-uhrzeitanzeige/

Für einen schnellen Blick in den Kalender habe ich bis dato immer das eigentlich wirklich gute Menübar-Overlay von Fantastical genutzt. Mit Einführung des Abos habe ich mich jedoch von diesem losgesagt, auch und vor allem weil ich keine Lust auf duzende Verweise auf die Abo-Features habe. Leider bietet der Mac-Kalender keinen Kalender für die Menüleiste und mit den bereits vorgestellten Alternativen wie Calenderique, CalendarMenu und Calendar 366 oder auch Klassikern wie Beispielswiese Itsycal bin ich nicht wirklich langfristig glücklich geworden.

Quelle: https://tchgdns.de/dato-kalender-fuer-die-mac-menueleiste-ersetzt-die-standard-uhrzeitanzeige/
Markus Ostermeier
Markus Ostermeier
Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: GPS 48.749878 11.975666, Code Plus 8FWHPXXF+XQ - It all started with a Commodore 64...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.