Wantec Dect Repeater: Nächster Installationsversuch

Nachdem mein erster Installationsversuch nicht von Erfolg gekrönt war, habe ich direkt Kontakt mit dem Support von Wantec aufgenommen (Email: support(at)wantec.de).
Hierzu möchte ich gleich noch erwähnen, dass ich innerhalb von 10 Minuten eine Antwort erhalten habe und ich war über diese kurze Reaktionszeit mehr als überrascht und positiv beeindruckt.

Der Kolleg von der Support-Abteilung hat mir noch mal eine Vorgehensweise zur Inbetriebnahme des Wantec Dect Verstärkers an DSL Routern (Telekom Speedport) zukommen lassen, die ich euch hier nicht vorenthalten möchte.

Um es aber vorweg zu nehmen: Es gibt derzeit (Juli 2018) kein Firmware-Update für den Dect Repeater. Auch dies hat mir der Wantec Mitarbeiter mitgeteilt. Das ist schon mal eine einigermassen wertvolle Info, da ich mich so nicht weiter mit dem nicht funktionierenden Konfigurationstool bzw. mit einem möglichen Update aufhalten muss.

Aber nun zu der empfohlenen Setup-Prozedur:

  1. Am besten Sie reseten den Repeater
    ( 10 sek. seitliche Taster drücken bis LED`s ausgehen).
    Hier die Anmerkung/Hinweis von mir: Dieser Reset ging bei mir nicht. Egal wie lange ich die seitliche Taste drückte, die LEDs gingen bei mir nicht aus!
  2. Alle Mobilteile abmelden.
    Hinweis von mir: Dies geht sehr gut und schnell, wenn man am Telekom Router unter „Problembehandlung“ einen Reset des Dect Systems macht.
  3. Dann Repeater neu anmelden am Speedport (DECT, nicht WPS), direkt neben dem Speedport plazieren.
    Anmerkung von mir: Dieses Anmelden klappte bei mir leider nicht. Hängt vielleicht auch mit dem nicht machbaren Reset zusammen?!?
    Bei meinem zweiten Versuch hatte ich den Repeater in einem Abstand von nur 20-30 cm neben dem Telekom Router platziert.
  4. Danach alle Mobilteile neu am Speedport anmelden.
  5. Repeater ausstecken und an den Einsatzort bringen.
  6. Mobilteile einschalten.

Wie schon erwähnt, hat leider das Anmelden des Verstärkers am Router bei mir nicht geklappt und ich habe wieder Kontakt mit dem Wantec-Support aufgenommen. Mal schauen, was ich hier als Antwort bekomme.

Markus Ostermeier
Markus Ostermeier
Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: GPS 48.749878 11.975666, Code Plus 8FWHPXXF+XQ - It all started with a Commodore 64...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.