Posts Tagged ‘Safari’

MarsEdit Bookmarklet / Browser-Plugin

Written by on . Posted in Allgemein, Bookmarks, Mac OS X, Merkhilfen, Pick / Empfehlungen, Wordpress

Ich hab in der letzten Zeit schon einige Bookmark- oder ReaditLater-Dienste ausprobiert und so richtig warm bin ich mit keinem geworden. Da ist mir die Idee gekommen, dass ich einfach auf meiner eigenen Webseite einen Bereich für meine Lesezeichen oder allgemein URLs, die ich für später aufheben möchte, anlegen könnte.

Natürlich kann an die URL kopieren, dann einen neuen Post anlegen und diesen auf seiner Seite (in der richtigen Kategorie) veröffentlichen. Geht, ist aber etwas unsexy.

Darum war ich auf Suche nach einem etwas besseren Weg. Und möglich gemacht hat mir die altbekannte Mac-App „MarsEdit“, die ich schon seit Jahren immer wieder nutze.

Diese hat nämlich ein Browser-Bookmarklet, welches sich als „Lesezeichen“ im Browser deiner Wahl installieren lässt und ist man dann auf einer Webseite, die man sich (im eigenen Blog) speichern möchte, dann ruft man dieses Lesezeichen auf und schon wird dieses an MarsEdit übergeben und ein neuer Post geöffnet. 

Mit der Lösung komme ich momentan recht gut zurecht und werd mal schauen, wie oft ich das nutzen werden.

Nachfolgend noch die Beschreibung zur Installation und Verwendung des Bookmarklet – welches übrigens in MarsEdit unter dem Menü „MarsEdit“ findet.

  What’s thi… Read the rest

El Capitan: Safari Pins und deren Aufruf mittels Tastenkombination

Written by on . Posted in Allgemein, Mac OS X, Merkhilfen, Pick / Empfehlungen

Vor einigen Tagen ist (bekanntlich) Mac OS X 10.11 aka El Capitan rausgekommen und bringt (wie immer) eine Menge an neuen (wenn auch teilweise kleinen) Änderungen und Verbesserungen mit.Eine davon sind die Pins im Safari Browser. Damit kann man häufig besuchte Webseiten an die Tab-Leiste anpinnen. Dazu nimmt man die im Safari-Tab geöffnete Seite, also den Tab, in dem sie offen ist, und schiebt diesen mit nach wie vor gedrückter linken Maustaste nach links. Irgendwann wird der Tab kleiner und zeigt sich quadratisch mit dem Anfangsbuchstaben der Webseite darin. 

Läßt man nun die „Maus“ aus, so wird diese Webseite angepinnt. Dies kann man mit mehreren Webseiten machen und auch die Reihenfolge durch Verschieben verändert. Vor ein paar Tagen habe ich noch in einem Artikel geschrieben, dass sich die Shortcuts im Safari seit El Capitan (nicht unbedingt zum Besseren) verändert haben. http://ostermeier.net/wordpress/2015/09/el-capitan-safari-tastenbelegung/Doch nun mit der finalen Version des Systems oder aber auch durch die Integration von Safari 9, kehren die Tastenkürzel wieder zurück.

So kann man mit „Command+1“ (Apfel+1) den ersten Pin im Browser aufrufen. Mit Command+2 den Zweiten usw. weiter. Ich glaube, diese Veränderung gef… Read the rest

El Capitan: Safari Tastenbelegung

Written by on . Posted in Allgemein

Ich habe derzeit die Public Betan von Mac OS X 10.11 (ich glaube in der Version 6) auf meinem iMac installiert und wie ich bereits in älteren Posts angemerkt habe, ist mir aufgefallen, dass die Tastenkombination im Safari Apfel+eine Nummerntaste nicht mehr funktionierte.War es in den älteren Mac-Version so, dass ich mit Apfel+1 mein erstes Lesezeichen anspringen konnte, so passierte bei ElCapitan hier nichts. Heute ist mir dann aufgefallen, dass mich mit dieser Tastenkombination nun zwischen den einzelnen Tabs hin- und herspringen kann.  Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich dieser Änderung gut finden soll, denn im Laufe der vergangenen Jahr hab ich mir angewöhnt, dass ich damit sehr rasch auf meine wichtigsten Lesezeichen zugreifen konnte. Aber vielleicht ändert sich dass auch wieder in der endgültigen Version von 10.11?!?!? 😉… Read the rest

Mac & Safari: Ändern der Standard-Suchmaschine

Written by on . Posted in Allgemein, Mac OS X

Ich glaube per Default ist bei einer Mac OSX Neuinstallation Google als Standard-Suchmaschine im Mac-Browser Safari voreingestellt. Vielen Leute ist das ziemlich egal und sie werden sich nicht leicht einen Kopf darüber machen, wo ihre Suchanfrage hingeht, wenn sie etwas in die Adress-Leiste des Browsers eingeben.

Ich habe jetzt bei mir mal den Suchmaschinen-Betreiber geändert und auf DuckDuck Go umgestellt. Das ist sehr einfach und man muss dazu einfach nur in die Einstellungen des Safari gehen und dort auf „Suchen“. Dort findet man dann ein Dropdown-Menü, in dem man einen Anbieter auswählen kann.

Ich hab, wie schon erwähnt, nun mal bei mir auf DuckDuck Go umgestellt und werde jetzt mal in den nächsten Tagen beobachten, wie ich damit zurecht komme. Allzu schlimm dürfte es aber nicht sein, weil die Suchergebnisse ebenfalls sehr passend bislang waren und „the Duck“ auch eine Bildersuche hat, welche ich doch des öfteren brauche.… Read the rest

Mac OS X: Safari Adressleiste verschwunden

Written by on . Posted in Allgemein, Mac OS X, Merkhilfen, Technik

Heute hab ich während eines „Supports-Telefonats“ irgendwie einen dämliche Tastenkombination erwischt und daraufhin hat sich die Adressleiste bei meinem Safari (Browser am Mac) ausgeblendet. Noch während des Telefonats hab ich (so nebenbei) versucht die Leiste wieder einzublenden, jedoch ohne Erfolg. Erst als ich nach dem Anruf wieder etwas mehr Zeit hatte, musste ich tatsächlich Google belästigen, um herauszufinden, wie man diese URL-Leiste wieder zu sehen bekommt. Eigentlich ganz einfach, aber der Menü-Eintrag deute nicht gleich darauf hin. Und zwar geht dies über den Menü-Punkt „Ansicht“ und dann „Symbolleiste einblenden“. Ich für meinen Teil hab immer nach etwas mit „Adressleiste“ gesucht und natürlich nix gefunden. 😉… Read the rest

Safari: Flash Player & Youtube

Written by on . Posted in Mac OS X, Merkhilfen, Technik

Ewig hab ich gesucht, bis ich auf die sehr simple Lösung gekommen bin. Aber alles des Reihe nach. Auf einen neuen MacBook Pro 13″ Retina hatte ich das Problem, dass der Adobe Flash Player nicht richtig funktionierte. Bei meinem Bekannten äußerte sich das so, dass auf der Youtube Seite eine Meldung angezeigt wurde, dass das Flash Player nicht aktuell wäre. Und auch beim Betrachten von Youtube-Filmen gingen nur die, die auch in HTML5 abgespielt werden konnten.

x-Mal hatte ich schon den Flash Player runtergeladen und installiert, aber immer ohne Erfolg. Auch das Uninstaller-Tool von Adobe mit anschliessender Neuinstallation brachte leider keine Besserung. Er der Hinweis auf die neuen, geänderten Sicherheitseinstellungen beim Safari 6 brachten mich auf die richtige Fährte. Wenn man in die Browser-Einstellungen schaut (Apfel+,) und dort in den Punkt „Sicherheit“, dann findet man einen Und das ich dann auch schon der „Fehler“! Wenn man dort den Haken wieder setzt, dann wird der Flash Player (der ja ein Plug-in ist) aktiviert und funktioniert somit auch wieder. War etwas ärgerlich, weil ich ziemlich lang suchen und einiges ausprobieren musste, für etwas, an dem weder mein Bekannter noch ich schuld waren. Irgendwie scheint es sich dabei um übert… Read the rest

Adobe Acrobat X: PDF Darstellung im Safari deaktivieren

Written by on . Posted in Acrobat X, Allgemein, Mac OS X, Merkhilfen, Pick / Empfehlungen, Programme

In der letzten Zeit, genauer gesagt, seit ich die Microsoft Comfort Mouse 4500 habe (http://ostermeier.net/wordpress/2012/09/microsoft-maus-intellipoint-und-der-mac/), hab ich mit dem Scrollverhalten bei PDF (mit dem Browser Plugin von Acrobat X von Cs6) im Safari Probleme. Das Scrolling im Safari war extrem schnell (man könnte auch „grob“ sagen). Mit einem Dreh am Mausrad sauste das PDF „meilenweit“ nach unten. Ich konnte garnicht so vorsichtig drehen, als dass nicht die Seiten unlesbar an mir vorbei flogen. Ich konnte mir in der Zeit nur damit „behelfen“, in dem ich im PDF mit den Cursor-Tasten nach unten oder oben navigierte. Das hat mich jetzt so aufgeregt, dass ich nach einer Lösung gesucht habe. Und wenn ich gewusst hätte, dass sie so einfach ist, da hätte ich es schon längst gemacht.

Im Verzeichnis /Library/ Internet Plug-Ins auf der Macintosh HD (Systemplatte) finden sich 2 Plugin-Dateien von Adobe.

AdobePDFViewer.plugin AdobePDFViewerNPAPI.plugin

Diese beiden Dateien kann man einfach verschieben oder löschen und schon hat man wieder die ursprüngliche PDF-Darstellung im Safari. 😉… Read the rest

Microsoft Maus, IntelliPoint und der Mac

Written by on . Posted in Allgemein, Allgemeines, Mac OS X, Merkhilfen, Pick / Empfehlungen, Technik

Ich benutzte nun schon seit einiger Zeit eine Microsoft Comfort Mouse 4500 an meinem Mac. Ich mag diese Maus, weil sie etwas größer ist als die Apple Maus, ganz zu schweigen von der Migthy Maus. Ich hab zwar irgendwo gelesen, dass man mit der Tastenkombination Shift+Command+Ö im Safari eine Seite zurück gehen kann. Bzw. mit Shift-Command+Ä vor. Nun ist mir der Gedanke gekommen, es wäre doch recht angenehm, wenn man die beiden seitlichen Tasten dieser MS Maus dafür hernehmen könnte, dass man im Browser vor und zurück blättern könnte. Per default und mit den Mac-Bordmitteln vom Mac OS X geht dies leider schon mal nicht. Also hab ich mich (widerwillig) auf die Suche nach einem Maustreiber für OSX von Microsoft gemacht und den IntellioPoint 8.2 gefunden. Dieser wird als DMG ausgeliefert und kann ohne Probleme unter Mountain Lion (10.8.) installiert werden. Einzig, dass der Maustreiber einen System-Neustart braucht nervt etwas. Aber gut, was soll´s. Nach dem Reboot schaut man in die System-Einstellungen und sieht unter „Sonstiges“ (letzte Reihe) einen neuen Punkt, der sich „Microsoft Maus“ nennt. Dort findet man neben z.B. der Zeiger- und Scroll-Geschwindigkeit auch die Belegung der einzelnen Maustasten. Und siehe da: die Tasten sind schon mal ric… Read the rest

Red Sweater: Subscribe To Feed Safari Extension

Written by on . Posted in Allgemein, Mac OS X, Merkhilfen, Technik

Viele von euch haben bestimmt schon Mountain Lion (Mac 10.8.) bzw. Safari 6 (unter Lion) installiert und vielleicht schon bemerkt, dass es diesen RSS-Button nicht mehr gibt. Vielleicht geht es euch ja wie mir und euch fehlt dieser Knopf, weil es eine sehr schnelle Art war RSS Feeds zu abonnieren. Ich habe nun bei Red Sweater eine Safari-Extension gefinden, die diesen RSS-Button wieder zurück in Sarafi 6 bringt. Ihr findet den besagten Blog-Einteag unter folgender Adresse: http://www.red-sweater.com/blog/2624/subscribe-to-feed-safari-extension 

Wer sich nun das Hirn zermartert, mit was er Red Sweater in Verbindung bringt, dem sei hier an dieser Stelle das Stichwort „MarsEdit“ gesagt. Die sind nämlich auch die Entwickler, die hinter der Blogging Software stehen.… Read the rest

Inaktives Java-PlugIn in Safari unter Lion aktivieren

Written by admin on . Posted in Technik

Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass z.B. das Java Plugin bei mir im aktuellen Safari unter Lion (Mac OS X 10.7) auf „inaktiv“ stand, wenn ich eine Seite ansurfte, die diese Erweiterung brauchte. Leider konnte ich auf die Schnelle keine Einstellung in den Safari-Optionen finden, mit denen man das PlugIn aktivieren könnte. Über Google hab ich dann heraus gefunden, dass man (derzeit) ein reaktivieren nur über die Kommandozeile (Terminal) durchführen kann. Dazu gibt man folgenden Befehl dort ein:

/Applications/Utilities/Java Preferences.app/Contents/MacOS/Java Preferences

Dieser aktiviert die Java-Preferences und dort kann man das PlugIn wieder einschalten . Siehe nächster Screenshot.

 

Man kann auch in Spotlight (oder einem anderen App-Launcher wie z.B. bei mir in „Alfred“) nach Java-Einstellungen suchen und kommt dann auch wieder dort hin.

 … Read the rest