iOS: Notizen-App – Feintunning

Written by on . Posted in Allgemein, iOS

Notes-256x2561Nachdem ich nun – sehr gerne – die Notizen-App in iOS 9 auf meinem iPhone benutze, bin ich doch neulich auf einen Punkt gekommen, der mich gestört hat. 
Wenn ich auf dem Telefon z.B. eine Webseite finde, die ich in der Notes-App speichern möchte, dann ist mir auf dem iMac aufgefallen, dass ich diesen (neuen) Eintrag dort nicht finde. Als ich unter iOS nachgeschaut habe, stellte ich fest, dass der Standard-Eintrag immer erst einmal eine „lokale Notiz“ ist und iCloud davon nichts mitbekommt. Hmm, doof. Hab dann mal in den Systemeinstellungen geschaut und unter den Notiz-Einstellungen kann man da tatsächlich was ändern. 

Zum einen hab ich nun eingestellt, dass Siri-Einträge nun auch standardmässig als iCloud-Notiz angelegt werden sollen. Hab ich zwar noch nicht gebraucht, aber schadet ja auch nicht. Und dann kann man dort in den Einstellungen noch einen Schalter finden, der einem erlaubt, die „lokalen Notizen“ komplett auszuschalten. Somit gibt es nur noch iCloud-Notizen und alles ist (für mich erstmal) gut. 😉

IMG_0416

Tags: , , , , ,

Trackback from your site.

Markus Ostermeier

Contact: markus(at)ostermeier(dot)net – My Coffee is always #000000! – Base-Station: 48.749878 11.975666

Leave a comment