12. August 2015: Kommentierte Linksammlung

Written by on . Posted in Allgemein, Linksammlung

  1. Romane für Taucher – von Gerhard Wegner
    http://ow.ly/3y6Idb
    Kommentar:
    Passend zur (bevor stehenden) Urlaubszeit, hier der dazu passende Hinweis von „DiveInside“ zu zwei Tauchromanen von Gerhard Wegner. Ganz ehrlich? Für je 1,99 EUR hab ich die beiden eBooks blind gekauft. 😉
  2. Universal Foldable Keyboard: Microsofts kompakte Klapptastatur kostet rund 80 Euro – Golem.de
    http://ow.ly/3y6zJF
    Kommentar:
    Die Tastatur würde mir schon gefallen und ich glaube, ich hätte auch einige Einsatzfälle dafür. Allerdings ist die mit 80-100 EUR schon ziemlich happich. Aber scheinbar gibt es wirklich eine Benutzerschicht, die längere Texte zwar tippen wollen, und zum Teil auch müssen, aber dann doch diese nicht so gerne auf der Display-Tastatur eingeben wollen. Mir geht es ja ähnlich. Und irgendwie erinnert mich das Teil an die faltbare Tastatur, die es damals von Palm gab.
    Momentmal, hab ich da was verpasst? Gibts die Palm-Tastatur jetzt auch mit Bluetooth?
    Palm Universal Wireless Keyboard – YouTube
  3. DEVONthink Personal — Intelligentes persönliches Dokumentenmanagement für den Mac – DEVONtechnologies
    http://www.devontechnologies.com/de/produkte/devonthink/devonthink-personal.html
    Kommentar:
    Das könnte mal wieder ein recht interessantes Stück Software für den Mac sein. DevonThink scheint eine „Sammelstelle“ für allerlei Grimsgrams zu sein, den man gerne aufheben möchte, aber nicht die „passende Ordnerstruktur“ dafür hat. Was mir ziemlich interessant vorkommt, ist die Tatsache, dass man die dahinterliegende Datenbank z.B. mittels eines Dropbox-Syncs auf mehreren Macs auf den gleichen Stand halten kann. Ich glaube, ich mir mit das Programm mal näher anschauen, wenn die die Zeit dazu finde, oder mir jemand einen Promo-Code zukommen läßt. 😉
  4. Parrot Bebop im Test: Genialer Quadrocopter für Hobby-Filmer by Mac Life
    http://www.maclife.de/test/parrot-bebop-quadrocopter-im-test-hobby-filmer-10068209.html
    Kommentar:
    Grundsätzlich interessieren mit diese Video-Drohnen ja schon irgendwie. Aber ich musste schon mal am eigenen Leib feststellen, dass die Steuerung garnicht so einfach ist. Da würde ich mir wünschen, dass die Entwicklung noch etwas mehr in die Benutzerfreundlichkeit investiert und somit vielleicht auch die Bruchlandungen reduziert. Gut, über die 500 EUR kann man streiten, aber ich denke, dass gerade dieses Modell schon diesen Preis rechtfertigt.

Tags: , , , ,

Trackback from your site.

Markus Ostermeier

Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: 48.749878 11.975666

Leave a comment