T-Online Mail am Mac geht nicht

Written by on . Posted in Allgemein, Mac OS X, Merkhilfen

teaser_tonline_weiss_5361Nachdem die Telekom bzw. T-Online ihre Emailprotokolle „sicherer“ macht, muss ich zur Zeit dem einen oder anderen Bekannten bei der Umstellung helfen.
Heute hatte ich den Fall, dass nach der Umstellung der Servernamen und der betreffenden Ports keine Emails mehr empfangen werden konnten. Es kam immer die Fehlermeldung, dass der Benutzername und die Passwort falsch seien.

Diese Phänomen kannte ich schon „von frühers“ und damals half es, dass man im Kundencenter bei T-Online das Email-Kennwort verändert. Wohl gemerkt, das Kennwort für die Emails, nicht dass für das Kundencenter.

Doch leider brachte das Verändern des Kennwortes dieses Mal nicht den gewünschten Erfolg. Nach einigen Recherchieren bin ich dann auf die Schlüsselbundverwaltung von OS X gekommen und dabei ist mir aufgefallen, dass es zahlreiche Einträge für den IMAP-Server der Telekom gab. Diese hab ich dann einfach mal alle gelöscht und schon ging auch der Email-Empfang wieder.

Tags: , , , , ,

Trackback from your site.

Markus Ostermeier

markus(at)ostermeier(dot)net

Leave a comment

Neues aus Zamonien!