Bastel-Post: Shapeoko 2 – die CNC Fräse für den Heimbedarf?

Written by on . Posted in Allgemein, Heimwerken

Bildschirmfoto 2013-12-10 um 16.26.11Vor einigen Tagen bin ich über diesen Artikel gestolpert (http://www.geeky-gadgets.com/shapeoko-2-desktop-cnc-mill-kit-available-to-pre-order-from-299-video-06-12-2013/) und der weckte in mir das „Bedürfnis“ so eine Machine haben zu wollten. In der Tat ist es so, dass ich mich auch schon in der Vergangenheit immer wieder mal nach solchen CNC Maschinen für den „Heimgebrauch“ umgesehen habe, doch dies scheiterte immer an der Investition, die dafür nötig war. Mit der Shapeoko 2 könnte sich das Blatt in diesen Bereich wenden. Denn man erhält für rund US$ 700.00 ein komplettes Maschinenpaket – ohne Software. Die aber, soweit ich das bislang verstanden habe, weitestgehend kostenlos zu haben ist. Folgendes Video ist schon ziemlich beeindruckend.

Weitere Details zu den verschiedenen Maschinen-Konfigs, die Preisliste und was es alles an Zubehör gibt, findet ihr unter folgender URL: https://www.inventables.com/technologies/desktop-cnc-mill-kit-shapeoko-2 Ich bin noch am grübeln, ob ich mir so ein Teil leisten möchte. Momentan hab ich diesbzgl. noch ein paar Fragezeichen im Kopf. Wie zum Beispiel:

  • Die CNC Fräse kommt wahrscheinlich demontiert. Kann ich sie selber zusammen bauen?
  • Sie wird wahrscheinlich aus den Staaten verschickt. Was kommt da nach an Zoll drauf?
  • Wie kompliziert ist es die Maschinensteuerung mittels der Software hinzubekommen?
  • Wie kompliziert ist es, wenn die Hardware dann mal tadellos läuft, CAD-Zeichnungen zu erstellen, nach denen dann die Maschine arbeiten kann?

Nachtrag vom 03. Februar 2014: Interessant, es gibt jetzt auch einen deutschen Online-Shop, bei dem man die Fräse bestellen kann. http://shop.myhobby-cnc.de/bausaetze/fraesen/6/shapeoko2-kit?c=5  

Tags: , , ,

Trackback from your site.

Markus Ostermeier

markus(at)ostermeier(dot)net

Comments (5)

  • Ronald Holze

    |

    Hallo Markus,

    ich bin vor denselben Problemen gestanden wie Du. Dann habe ich mir die Teile einfach hier fertigen lassen. Da die Einzelstückfertigung nicht wirtschaftlich war, habe ich gleich ein paar Sets mehr machen lassen und biete die nun über meinen Shop an. Den Zusammenbau traue ich Dir schon zu. Aufwendig wirds dann erst sich in die verschiedenen Softwarepakete einzuarbeiten. Ich versuche aber auf meiner Website best möglichen Support zu bieten.
    Vielleicht schust Du mal bei mir auf der Website vorbei.

    LG
    Ronald

    Reply

  • Markus Ostermeier

    |

    Hallo Roland,
    bei genauerer Betrachtung deines Kommentars ist mir wieder eingefallen, dass wir beide schon mal per Mail Kontakt hatten. 🙂
    Damals hattest du leider die Teile noch nicht vorrätig…ich werde mal in den kommenden Tagen, wenn es die Zeit erlaubt, mal auf deinen Webseiten bzw. in deinem Shop vorbeischauen und mich wieder auf den neusten Stand bringen.
    Danke aber schon mal für deinen Kommentar.
    Servus Markus

    Reply

  • karl

    |

    hallo zusammen

    ja ich habe mich entschlossen das teil zu bestellen.
    es ist ein großes abendteuer und auch die kosten sind nicht so ganz ohne.
    der Bausatz kostet $ 830.– da kommt noch der versand mit $ 190.– dazu.
    was ich aber ganz vergessen habe ist der zoll der so mit ca 200 € zu buche schlagen soll.
    die Lieferung erwarte ich so in ca 3 wochen

    lg

    karl

    Reply

Leave a comment

Neues aus Zamonien!