(Problem gelöst) System47: Star Trek Screensaver läuft unter Mavericks nicht mehr

Written by on . Posted in Allgemein, Mac OS X, Technik

Noch garnicht solange her habe ich euch einen coolen Star Trek Bildschirmschoner für OSX vorgestellt (http://ostermeier.net/wordpress/2013/07/star-trek-bildschirmschoner-fur-mac-und-pc/). Nun habe ich vor einigen Tagen das Mac OS X Update auf die Version 10.9. „Mavericks“ gemacht und musste feststellen, dass der von mir so geliebte Screensaver unter Apple´s neusten Desktop-Betriebssystem nicht mehr läuft.
Wenn ich noch was heraus finde, wie man ihn vielleicht doch wieder zum Laufen bekommt, dann schreibe ich es hier wieder.

Schneller Nachtrag:
Es gibt schon eine Vielzahl an Meldungen im Gästebuch der Entwickler-Webseite. Diese findest du hier: http://www.mewho.com/system47/guestbook/

Es gibt scheinbar auch schon eine „Lösung“, wie man den Bildschirmschoner wieder unter „Mavericks“ zum Laufen bewegen kann, aber dies ist mit einer Investition von ca. 5 EUR für „iScreensaver“ verbunden.

Sort of a fix for OS X 10.9 that requires buying a tool called „iScreensaver“ from the AppStore (costs 4.99 USD).
The update procedure I used:
1. Go to Folder ~/Library/Screen Savers
2. Right click on „System47.saver“ and select Show Package Contents
3. Within the package, expand Contents and then Resources
4. Copy the file called „movie.swf“ to your desktop
5. Launch iScreensaver, give the screensaver a new name (system47a) then drag the „movie.swf“ file into the main iScreensaver window
6. Within the tool, select „info“ and I selected the following:
Sequence Options: Loop
Upon sequence startup: Start with random item
Behavior: Select Play and then Forever
Caption: Delete everything under Text (e.g., %file%, etc)
7. Close the Info window
8. Under Build Options: select Use Heads Up Display and Mute Audio
9. Click on Build
10. If you selected your desktop, a file called „system47a.saver“ will be revealed. Click on that file to install the modified system47 screen saver.
I haven’t quite figured out how to stop the screensaver from running on mouse or keyboard movement. However, by selecting the Heads Up Display option, a small GUI will then show up at the bottom of the screen. In that GUI, click on „X“ to exit the saver.
As MacUpdate pointed out: MeWho hasn’t posted an update since mid 2006. Also, I have nothing to do with the „iScreensaver“ folks beyond using the tool to make System47 work

Wer mag, kann dies schon mal ausprobieren…

 

Nachtrag 05. November 2013:
Ich habs jetzt mal selber ausprobiert und mit iScreensaver besorgt und nach der obigen Anleitung vorgegangen. Leider klappt es bei nicht. Weiß nicht genau an was es liegen könnte, aber bei mir bleibt der Bildschirmschoner einfach schwarz und ich habe so den Eindruck, dass der Flash-Film da Schwierigkeiten bereitet.
Wenn jemand von euch da einen Tipp für mich hätte, wäre ich dankbar.
Eine Support-Anfrage auf der Hersteller-Webeite habe ich jetzt auch mal eingekippt, aber noch keine Antwort erhalten…

Nachtrag 16. Dezember 2013:
Im „Gästebuch“ (http://www.mewho.com/system47/guestbook/)  bin ich über einen aktuellen Eintrag gestolpert, der scheinbar das Problem lösen soll, dass nur eine schwarze Bildschirmseite angezeigt wird. Einige User haben auch schon geschrieben, dass dies bei ihnen geklappt hat und der Bildschirmschoner wieder läuft. Bei mir habe ich das Problem, dass ich die in Punkt 3 beschriebene URL nicht öffnen kann.
Aber hier schon mal der Lösungsweg, wie er funktionieren müsste.

Fix the „black screen“ issue for OS X 10.9

If you followed the update method I outlined and got a „black screen“, the following is a fix.

1. Move the System47a.saver file to ~/Library/Screen Savers (if not there already)
2. Open a terminal window and within it type the following: chflags nohidden ~/Library
3. Open a browser and go to URL: http://www.macromedia.com/support/documentation/en/flashplayer/help/settings_manager04.html
4. There click on the Global Security Settings (third icon from the left or the one that looks like a globe with a lock icon)
5. Select Always Allow
6. Select Edit Locations ) Add Location ) Browser for folder
7. Browse to and select the folder (username)/Library/Screen Savers

Nachtrag zum heutigen Nachtrag:
Scheint so, dass ich gerade eine ganz depperte Zeit zum Ausprobieren mir ausgesucht habe. Die Macromedia Webseite schien gerade down gewesen zu sein, als ich die Sicherheitseinstellungen vornehmen wollte. 10 Minuten später gings dann 😉

Tags: , , ,

Trackback from your site.

Markus Ostermeier

Contact: markus(at)ostermeier(dot)net - My Coffee is always #000000! - Base-Station: 48.749878 11.975666

Leave a comment