Vienna als RSS Client am Mac

Written by on . Posted in Allgemein, Mac OS X, Merkhilfen, Pick / Empfehlungen

viennaNachdem Google Reeder tot ist, die Reeder App mich deswegen nicht mehr mag und ich heute festgestellt habe, dass ich mit der Beta von NetNewsWire doch nicht so recht klar kommt, habe ich heute nach einer Alternative geschaut. Und irgendwie ist mir nichts wirklich attraktives über den Weg gelaufen. Eigentlich würde ich mir ja nur die Reeder-App mit Feedly-Intergration wünschen. Aber die gibts leider noch nicht. Also weiter um geschaut und  bei „Vienne“ hängen geblieben. Diesen RSS Client für den Mac probiere ich jetzt mal aus und schau, ob mir der besser gefällt. Aber um auch ehrlich zu sein, bei NetNewsWire hat mir am meisten aufgeregt, dass ich das Programm nicht direkt aus dem Dock öffnen ließ. Man musste immer über die rechte Maustaste gehen und dann das Fenster maximieren. Ok, das ist noch ein Fehler der Beta-Version, aber es nervt.
Wer ich die Vienna-App auch mal antun möchte, findet die auf er Hersteller Webseite unter:  http://www.vienna-rss.org
Auf Github findet ihr das Projekt unter: https://github.com/ViennaRSS
Vienna 3 steht als kostenloser Download in der Version 3 zur Verfügung. Zur Vollständigkeit: Auf der Webseite unter dem Bereich „Extras“ gibt es dann auch noch verschiedene Skins zum runter laden und installieren, falls ihr die App etwas personalisieren möchtet. 😉

Tags: , , ,

Trackback from your site.

Markus Ostermeier

markus(at)ostermeier(dot)net

Leave a comment

Neues aus Zamonien!