Bildkorrekturen auf die einfache Art…

Bin letzte Woche ĂŒber das Programm „ACDsee Foto Flash“ im Mac App Store gestolpert – um ehrlich zu ein, auch nur, weil eines eine Promo gab, in der die App kostenlos war. 😉
Muss aber sagen, durch das, das die App nur einen Schieberegler zur Bildkorrektur hat, macht es das Programm interessant. Im Normalfall reicht es, wenn man ein Foto nimmt, auf die App fallen lĂ€ĂŸt und die Standardkorrekturen durchfĂŒhrt. Das Ergebnis ist in den allermeisten FĂ€llen so gut, dass man dieses ohne weiteren Eingriff erneut abspeichern kann. Grad Fotos, die in Umgebungen mit nicht optimalen LichtverhĂ€ltnissen gemacht wurden, werden von der Software recht schön aufgehellt und zu sehr brauchbaren Bildern optimiert. Bislang hab ich die automatische Farbkorrektur der „Vorschau“ unter Mac OS X genutzt, aber die ACDsee-Software macht da mindestens genau so gut – und sogar einfach und schneller. Ich denke grad nicht so ambitionierte Nutzer werden gefallen an dem Programm finden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.