(Pick) „Show Desktop“ App für Mac OS X

Written by admin on . Posted in Technik

esbannerWer kennt das Problem nicht, dass wenn man einige Zeit mit Mac OS X gearbeitet hat, einige Fenster den Desktop „zu müllen“. Und dann kommt man an den Punkt, an dem man eine Datei oder eine Verknüpfung vom Desktop braucht.
Bislang hab ich mir so damit beholfen, dass ich mit den OS-eigenen Tastenkürzeln die Fenster minimiert habe, doch das ist mir jetzt auf die Dauer zu umständlich geworden. Und kaum sucht man im Google nach einem Tool, das diese Aufgabe für einen bewerkstelligt, findet man die App „Show Desktop“ von Everyday Software. Die Software ist Freeware und macht genau das, was das Programmname aussagt.
menubarNach der Installation der Software kann man dann noch ein paar Einstellungen vornehmen, aber bei dem Funktionsumfang, welchen die App hat, darf man in dem Optionen nichts weltbewegendes erwarten. Was ich sehr praktisch an den Einstellungen finde, ist die Möglichkeit, dass sich die App entweder im Doch ablegt oder alternativ im der MenuBar. Zweitere Möglichkeit hab ich am Start, weil dann bei mir das Doch einfach etwas aufgeräumter wirkt.
Nachdem ich mir aber auch gerade den Video-Stream der Apple WWDC angeschaut habe, glaube ich dass trotz den neuen Expose-Funktionen von Snow Leopard die kleine App auch in 10.6.0 noch seine Berechtigung hat.
Hersteller-Site: http://www.everydaysoftware.net/

Trackback from your site.

Leave a comment