Tullamore Dew Irish Whiskey


Allgemeines:
Daniel E. Williams gründete die Tullamore Dew Destillerie im Jahr 1829. Er blieb sich selbst und seiner Idee treu, als es darum ging, einen weichen irischen Whiskeys mit einer milden Komplexität zu entwickeln.
Tullamore Dew ist der meist verkaufte Irish Whiskey in Deutschland und die zweitgrößte Irish Whiskey-Marke der Welt. Von Whiskeykennern gefeiert, hat Tullamore Dew bei der diesjährigen International Wine & Spirit Competition (IWSC) fünf Auszeichnungen erhalten. In den vergangenen zehn Jahren hat die Marke damit insgesamt 29 Auszeichnungen erhalten.
Tullamore Dew ist dreifach destilliert und ein einzigartiger Blended Whiskey, der alle drei Arten von Irish Whisky vereint: Pot Still, Grain und Malt Whiskey. Das Ergebnis ist ein faszinierend weicher und doch komplexer Geschmackscharakter. (Blended Pot Still Whiskey, Vol.: 40%)
Weitere Infos unter: 

Genussempfehlung für den Whisky: 
Ich für meinen Teil würde empfehlen, dass dieses Whiskey nicht zu kühl getrunken wird. Ich würde sogar soweit gehen, dass ich Zimmertemperatur als ideal empfinden würde.

Farbe: 
Goldgelb, schöner „warmer“ Farbton 

Geruch: 
wärmend, komplex, Malz, gebranntes Holz und Vanille

Nachklang:
lang anhaltende komplexe Aromen, weich und sanft

Geschmack: 
weich und doch komplexer Geschmackscharakter, würzig, zitronig, Malz, gebranntes Holz und Vanille

Preis:
ca. 19,00 EUR für die 0,7 Liter Flasche, Stand Juni 2017

Persönliche Meinung:
Ich lernte dieses Whiskey im diesjährigen Kroatienurlaub kennen und er wurde schnell zu unserem bevorzugten Getränk am Abend, wenn wir noch draussen zusammen saßen. Ich war wirklich überrascht, wie weich und mild dieser Whiskey ist und wie gut er sich trinken ließ. Wir haben den Whiskey ausschliesslich ungekühlt genossen und da hat er seine gesamt Geschmacksbrandbreite gezeigt. Ich hab auch bemerkt, dass dieser Whiskey auch beim Einsteigern gut ankommt und auch der Preis ist ziemlich attraktiv, was mich soweit bringen würde, dass ich dieses Getränk geraden Neulingen empfehlen würde.

Zurück zur Übersicht-Seite