Bastelecke, Heimwerken, Holzwerken …

Auf dieser Seite möchte ich ein paar Sachen zeigen, die ich im Laufe der letzten Zeit „gebastelt“ habe. Vielleicht ist es ja für den einen oder anderen ein „Ideengeber“. Angefangen hat eigentlich alles mit meinen Kindern und dem Grundgedanken, dass ich ihnen als gelernter Schreiner gerne selbstgebautes Holzspielzeug schenken wollte. Nachfolgend eine kleine Übersicht an Sachen, die meine Werkstatt in den letzten Jahren verlassen haben. 😉  

Ach ja, hier noch der Hinweis auf ein paar Artikel, die euch „Bastler“ auch interessieren könnten:

Holz-Lastwagen
http://ostermeier.net/wordpress/2009/12/basteln-holz-lastwagen/

Holz-Feuerwehrauto “TSF”
http://ostermeier.net/wordpress/2011/01/basteln-holz-feuerwehrauto-tsf/

Gläser-Deckel aus Holz
http://ostermeier.net/wordpress/2013/10/basteln-glaeser-deckel-aus-holz/

Shapeoko 2 – CNC Fräse
http://ostermeier.net/wordpress/2013/12/bastel-post-cnc-fraese-fuer-den-heimbedarf/

Holz-Spielekiste
http://ostermeier.net/wordpress/2013/08/vorstellung-holz-spielekiste/

Holz-Kleiderbügel für Tauch-Equipment
http://ostermeier.net/wordpress/2013/11/tauch-jacket-kleiderbuegel-im-selbstbau-teil-2/

iMac Ständer mit USB Anschluss im Selbstbau
http://ostermeier.net/wordpress/2014/02/basteln-imac-staender-mit-usb-anschluss-im-selbstbau/

IKEA Spiegel und die WM-Kronkorken (aka Bierstopsl) 
http://ostermeier.net/wordpress/2014/06/basteln-ikea-spiegel-und-wm-kronkorken/

Holz-Halterung für das iPhone 6 Plus im Selbstbau 
http://ostermeier.net/wordpress/2014/10/holz-halterung-fuer-das-iphone-6-plus-im-selbstbau/

Fotos bzw. Laserausdrucke auf Holz übertragen 
http://ostermeier.net/wordpress/2014/12/fotos-laserausdrucke-auf-holz-uebertragen/

Fotos auf alt trimmen 
http://ostermeier.net/wordpress/2015/01/fotos-auf-alt-trimmen/

Inventables X-Carve CNC Router 
http://ostermeier.net/wordpress/2015/06/x-carve-by-inventables-overview-and-cnc-sign-making/ http://ostermeier.net/wordpress/2015/06/introduce-x-carve-3d-carving-machine-by-inventables/

Pelletkiste im Eigenbau 
http://ostermeier.net/wordpress/2015/06/pelletkiste-im-eigenbau/

Darth Vader Leuchte im Eigenbau 
http://ostermeier.net/wordpress/2015/06/darth-vader-leuchte-im-eigenbau/

Seitliche Spann-Zange für Werkbank selber bauen 
http://ostermeier.net/wordpress/2015/11/seitliche-spann-zange-fuer-werkbank-selber-bauen/

Spannelemente für Werkbank
http://ostermeier.net/wordpress/2015/11/spannelemente-fuer-werkbank/

Schwenkarm (für den Absaugschlauch) für die Werkstatt
http://ostermeier.net/wordpress/2015/11/schwenkarm-fuer-die-werkstatt/

Selbstgebautes Bulldog-Gewicht für Bruder Traktor
http://ostermeier.net/wordpress/2015/11/selbstgebautes-bulldog-gewicht-fuer-bruder-traktor/

Möbelwachs / Bienenwachs durch Erhitzen verflüssigen
http://ostermeier.net/wordpress/2015/12/moebelwachs-durch-erhitzen-verfluessigen/

Halterung für seitliche Spannzange fertig gestellt
http://ostermeier.net/wordpress/2016/01/halterung-fuer-die-seitliche-spann-zange-fertig-gestellt/

Spannvorrichtungen für den selbstgebauten Multifunktions-Werkbankaufsatz
http://ostermeier.net/wordpress/2016/01/spannvorrichtungen-fuer-den-selbstgebauten-multifunktions-werkbankaufsatz/

Ausgerissene Dübellöcher reparieren
http://ostermeier.net/wordpress/2016/02/ausgerissene-duebelloecher-reparieren/

Werkstatt: besserer Ort für Fräsmaschine
http://ostermeier.net/wordpress/2016/02/werkstatt-besserer-ort-fuer-fraesmaschine/

Überlegung: Umbau BOSCH Oberfräse auf Bohrständer
http://ostermeier.net/wordpress/2016/03/ueberlegung-umbau-bosch-oberfraese-auf-bohrstaender/

Umbau einer Oberfräse auf einen Bohrständer – Inbetriebnahme und erste Erfahrungen
http://ostermeier.net/wordpress/2016/03/umbau-einer-oberfraese-auf-einen-bohrstaender-inbetriebnahme-und-erste-erfahrungen/

T-Nut-Schienen von INCRA
http://ostermeier.net/wordpress/2016/03/t-nut-schienen-von-incra/

T-Nutschienen von INCRA im ersten Einsatz
http://ostermeier.net/wordpress/2016/03/t-nutschienen-von-incra-im-ersten-einsatz/

Selbst gebauter Anschlag für meine Tischfräse
http://ostermeier.net/wordpress/2016/04/selbst-gebauter-anschlag-fuer-meine-tischfraese/

Holzbild: Sehr persönliches Kreuz zur Firmung
http://ostermeier.net/wordpress/2016/06/holzbild-sehr-persoenliches-kreuz-zur-firmung/

Transportrollen / Eckrollen in Flightcase eingebaut
http://ostermeier.net/wordpress/2016/06/transportrollen-in-flightcase-eingebaut/

Kreissägeblatt zum Schneiden von Nuten (Flachzahn)
http://ostermeier.net/wordpress/2016/10/kreissaegeblatt-zum-schneiden-von-nuten-flachzahn/

Scheppach TS2010 – Umbau für mehr Platz
http://ostermeier.net/wordpress/2016/10/scheppach-ts2010-umbau-fuer-mehr-platz/

Woodster BS 52: Spindelarretierung umgebaut
http://ostermeier.net/wordpress/2016/11/woodster-bs-52-spindelarretierung-umgebaut/

Scheppach TS2010: Umbau Absaughaube
http://ostermeier.net/wordpress/2017/01/scheppach-ts2010-umbau-absaughaube/

Shapeoko 2 Fräse – ich habs getan
http://ostermeier.net/wordpress/2017/01/shapeoko-2-fraese-ich-habs-getan/

 

  Und hier noch ein paar Anleitungen und/oder Videos von „fremden“ Bastel-Projekten:


 

Holz-Bulldog mit Anhänger:

Mit diesem Holz-Bulldog hat eigentlich alles begonnen. Damals hab ich diesen noch nach einer Anleitung gebaut. Der Bulldog und der dazugehörige Anhänger sind sehr stabil ausgelegt und haben nun doch schon einige Jahre mit unseren Kindern überlebt, ohne größre Schäden davon getragen zu haben.

* * * * *

Holz-Doppeldecker:

Im Jahr 2006 hab ich mich dann schon an etwas Kompliziertes getraut, aber immer noch mit einem Bauplan. Der Propeller-Flieger war bislang das aufwendigste Spielzeug, was ich gemacht habe, ist aber immer noch ein Hingucker. Als kleine Schwachstelle hat sich die Propeller-„Aufnahme“ heraus gestellt. Dort wird der Propeller mittels einer 8mm Dübelstange gehalten bzw. kann mit einer runden Holzscheibe angetrieben werden.

* * * * *

Tigerente aus Holz:

Da wir für das Bobbycar dieser Flüsterreifen für die Wohnung gekauft haben, sind mir die Original-Räder übergeblieben. Nach einigem Überlegen ist mir dann die Idee gekommen, ich könnte eine etwas größtere Tigerente zum Draufsitzen und Fahren bauen. 😉 Die Ente selbst besteht aus zwei zusammen geleimten 18mm Fichtenbrettern vom Baumarkt. Die Räder sind mittels Gewindestangen befestigt. Das Griff ist nur eine 25mm Buchenstange, die durchgebohrt und verleimt wurde. Farblich hab ich den Körper erst komplett mit gelber Beize eingelassen und anschliessend die Streifen mit Kelbeband abgeklebt. Die schwarzen Streifen hab ich einfach mit einer Sprühdose gemacht.

* * * * *

Holz-Blumen:

Irgendwann hatte ich mal Zeit und hab davor eine recht nette Vase gesehen, die etwas schräg rumstand. Ich dachte mir, ich probier mal aus, ob das nicht auch aus Holz zu machen wäre. Aber was ist dann schon eine Vase ohne dazu passende Blumen. 😉

* * * * *

Weihnachts-Kripperl:

Vor einigen Jahren haben wir uns gedacht, es wäre doch schön, wenn wir auch mal ein eigenes Kripperl hätten, da unsere Kids in ein Alter gekommen sind, in dem man so was durchaus aufstellen kann und dieses  es auch unbeschadet überstehen sollte.

Die Figuren sind natürlich nicht selbst gemacht und natürlich aus Plastik 😉

* * * * *

Holz-Lastwagen:

Im Jahr 2009 gabs dann bei uns zu Weihnachen für die Jungs selber gebaute Holz-Lastwagen. Die sind ähnlich robust wie der Holz-Traktor mit Anhänger und sind eine ideale Ergänzung dafür.

Von dem Modell hab ich dann auch gleich 3 Stück gebaut, weil ich eines zum „Testen“ einkalkuliert hatte. 😉 Aber sind dann doch alle 3 Lastwagen was geworden, so dass der „eine Übrige“ als Geschenk ins Hause Höslmeier (Kiefermühle) umgezogen ist.

Nachtrag: Eine Bauanleitung des Holz-Lastwagen habe ich auch mal verfasst und diese findet ihr unter: http://markuso.pyxis.uberspace.de/2009/12/10/basteln-holz-lastwagen/

* * * * *

Holz-Feuerwehrauto

In 2010 hab ich mir gedacht, es wäre doch eine Idee, wenn meine Jungs „unser Feuerwehrauto“ bekommen würden. Wenn ich „unser“ schreibe, dann meine das TSF der Feuerwehr Obereulenbach. Wir haben das Auto 2006 von Pullach gekauft und von der Übergabe gibts hier Fotos.

Das Feuerwehrauto ist (so finde ich) etwas aufwendiger als der Lastwagen aus dem Vorjahr. Die etwas komplexere Karosserie und die „Motorhaube“ machen doch etwas mehr Arbeit, als die geraden Flächen des Lasters.

Nachtrag: Ich hab mir jetzt noch ein paar Aufkleber vom Mainburger Farbenhaus herschneiden lassen und hab die Feuerwehrauto beklebt. Finde das macht sich recht gut.

* * * * *

Holz-Maschinenhalle

Schon vor einiger Zeit hab ich diesen Spiel-Schuppen gebaut, bin aber leider erst viel zu spät dazu gekommen, dass ich ihn fotografiere und online stelle. Ich hab die „Vorlage“ in einem Katalog gesehen und war über den Preis, den sie dort wollten, so erstaunt, dass ich kurzerhand das Teil nachgebaut habe. So hat der Spiel-Schuppen nur circa die Hälfte gekostet. 😉 Das rote Dach ist etwas später nach der Fertigstellung gemacht worden – wir fanden, dass gibt dem ganzen einen guten Kontrast. Was man leider auf den Bilder nicht mehr sieht, ist die Rampe, die ins „erste Obergeschoss“ führte.

* * * * *

Holz-Spielkiste mit eingefrästem Namen

In den letzten Jahren hat sich recht gut bewährt, dass wir bei „Neu-Kinder-Besuchen“ eine Holz-Spiele-Kiste mitbringen. Da ich zuhause ein Schablonen-Set für Buchstaben habe, dann ich in die Rückenlehne den Namen des Kindes fräsen, was die Holzkiste zu etwas besonderem macht. Die Kisten eignen sich besonders gut zu Aufbewahrung z.B. von Lego´s oder Duplo-Bausteinen. Auch als Sitzgelegenheit kann die Kiste verwendet werden. Ich hab schon ein paar Mal gesehen, dass die Kiste in Kombination mit den IKEA Kinder-Tisch-Stuhl-Set verwendet wurde. Die Sachen passen da recht gut zusammen. (http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/50178411/ oder http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/00153700/)

IMG_1979

Die Holzkiste hat die Maße 60 x 30 x 30 cm (ohne Rückenlehne) und die Sitzfläche kann hoch geklappt werden. Kostenmässig sollte man für das Holz ca. 30,00 EUR und für das 60 cm Klavierband ca. 7,00 EUR einkalkulieren. Die Bauzeit liegt (ohne Namensfräsung) bei ca. 2-3 Stunden. Also in einem Vormittag ist da ziemlich viel erledigt. 😉

IMG_1980

* * * * *

 

Comments (50)

  • Tigerenten-Marlies

    |

    Hallo Marcus,

    gibt es die tolle Tigerente noch?

    Ist sie viell. sogar käuflich zu erwerben??

    Liebe Grüße aus Lüneburg

    von der kleinen Tigerente

    Reply

    • markus

      |

      Hallo,

      die Tigerente gibt es noch… 🙂 Haben meine Kinder aber im Gebrauch und somit leider nicht verkäuflich.
      Aber wenn du übrige Bobby-Car-Räder hast, dann könnten wir überlegnen, ob ich dir nochmal so eine Tigerente baue 😉 Preis keine Ahnung…Marterialpreis plus „a bissal was“ für die Arbeit…nur darf es dir nicht „pressieren“…

      Servus Markus

      Reply

  • Marco

    |

    Hallo,

    das Feuerwehrauto sieht ja echt spitze aus – bin gerade dabei, mich durchs Netz zu „googlen“, da ich etwas in der Art auch gerne machen würde.

    Wäre es vielleicht möglich, den „Bauplan“ zu bekommen?

    Beste Grüße, Marco

    Reply

  • Marco

    |

    Hallo,

    das Feuerwehrauto sieht ja echt spitze aus – bin gerade dabei, mich durchs Netz zu „googlen“, da ich etwas in der Art auch gerne machen würde.

    Wäre es vielleicht möglich, den „Bauplan“ zu bekommen?

    Beste Grüße, Marco

    Reply

  • markus

    |

    Hallo Marco,

    einen direkten Bauplan gibts davon leider nicht, da ich das Holz-Auto nach einem Foto nachgebaut habe. Einen Bauplan davon jedoch habe ich schon. Schau mal unter:
    http://markuso.pyxis.uberspace.de/2011/01/basteln-holz-feuerwehrauto-tsf/
    Ich könnte auch noch mal schauen, ob ich zuhause noch was finde, was ich damals als „Plan“ verwendet habe und dir das zukommen lassen.
    Gib einfach bescheid. 🙂
    Servus Markus

    Reply

    • Marco

      |

      Hallo Markus,

      Danke für den Link. Das hilft mir schon mal weiter.

      Falls Du noch die Zeichnungen für die einzelnen Teile haben solltest würde ich mich freuen, wenn Du mir die als Photos oder Scans mailen könntest… 🙂

      Vielen Dank schon mal für Deine Hilfe!

      Grüße, Marco

      Reply

  • markus

    |

    Hallo Marco,

    einen direkten Bauplan gibts davon leider nicht, da ich das Holz-Auto nach einem Foto nachgebaut habe. Einen Bauplan davon jedoch habe ich schon. Schau mal unter:
    http://markuso.pyxis.uberspace.de/2011/01/basteln-holz-feuerwehrauto-tsf/
    Ich könnte auch noch mal schauen, ob ich zuhause noch was finde, was ich damals als „Plan“ verwendet habe und dir das zukommen lassen.
    Gib einfach bescheid. 🙂
    Servus Markus

    Reply

    • Marco

      |

      Hallo Markus,

      Danke für den Link. Das hilft mir schon mal weiter.

      Falls Du noch die Zeichnungen für die einzelnen Teile haben solltest würde ich mich freuen, wenn Du mir die als Photos oder Scans mailen könntest… 🙂

      Vielen Dank schon mal für Deine Hilfe!

      Grüße, Marco

      Reply

  • Marco

    |

    Hallo Markus,

    sorry, ich bins mal wieder…

    Was auch gehen würde wären Photos von allen Seiten (Frontalansichten, keine „schrägen“ Photos), dann könnte man einen Bauplan via Umzeichnung mit Photoshop erstellen (den ich Dir dann auch mailen würde).

    Viele Grüße,

    Marco

    Reply

  • Marco

    |

    Hallo Markus,

    sorry, ich bins mal wieder…

    Was auch gehen würde wären Photos von allen Seiten (Frontalansichten, keine „schrägen“ Photos), dann könnte man einen Bauplan via Umzeichnung mit Photoshop erstellen (den ich Dir dann auch mailen würde).

    Viele Grüße,

    Marco

    Reply

  • markus

    |

    Hallo Marco,

    leider hab ich es gestern nicht mehr geschafft, dass ich wegen den „Plänen“ vom Feuerwehrauto schaue.
    Ich nehm´s mir für heute Abend fest vor und wenn ich nichts mehr finde, dann mach ich dir Fotos von allen Seiten des Fahrzeugs…vielleicht auch mit einem Lineal, dann hast du einen Anhaltspunkt, was die Größen angeht.

    Servus Markus

    Reply

  • markus

    |

    Hallo Marco,

    leider hab ich es gestern nicht mehr geschafft, dass ich wegen den „Plänen“ vom Feuerwehrauto schaue.
    Ich nehm´s mir für heute Abend fest vor und wenn ich nichts mehr finde, dann mach ich dir Fotos von allen Seiten des Fahrzeugs…vielleicht auch mit einem Lineal, dann hast du einen Anhaltspunkt, was die Größen angeht.

    Servus Markus

    Reply

  • Markus

    |

    Hallo Marco,
    ich hab gestern geschaut und keinen Bauplan für das Holzfeuerwehrauto mehr gefunden. Ich glaube, da hat es nie einen gegeben und ich hab das nach Fotos von unserem Original-Feuerwehrauto raus gemessen und nach gebaut. 😉
    Ich hab dir gestern mal Fotos vom Holzauto gemacht und stell dir diese auf meiner Dropbox zum Download bereits.
    Entweder als PDF-Datei:
    http://dl.dropbox.com/u/2630141/Feuerwehrauto.pdf
    Oder als ZIP-Datei:
    http://dl.dropbox.com/u/2630141/Bilder.zip
    Vielleicht magst du mir bescheid geben, wenn ich die Daten von der Dropbox wieder löschen kann 😉 Und es wäre klasse, wenn du mir dann „deinen Bauplan“ zukommen lassen könntest.
    Servus Markus

    Reply

  • Markus

    |

    Hallo Marco,
    ich hab gestern geschaut und keinen Bauplan für das Holzfeuerwehrauto mehr gefunden. Ich glaube, da hat es nie einen gegeben und ich hab das nach Fotos von unserem Original-Feuerwehrauto raus gemessen und nach gebaut. 😉
    Ich hab dir gestern mal Fotos vom Holzauto gemacht und stell dir diese auf meiner Dropbox zum Download bereits.
    Entweder als PDF-Datei:
    http://dl.dropbox.com/u/2630141/Feuerwehrauto.pdf
    Oder als ZIP-Datei:
    http://dl.dropbox.com/u/2630141/Bilder.zip
    Vielleicht magst du mir bescheid geben, wenn ich die Daten von der Dropbox wieder löschen kann 😉 Und es wäre klasse, wenn du mir dann „deinen Bauplan“ zukommen lassen könntest.
    Servus Markus

    Reply

  • Manuel

    |

    Hallo Markus,
    ich wollte mal den LKW nachbauen könntest du mir den Bauplan dafür als PDF Datei schicken

    Gruß Manuel

    Reply

  • Manuel

    |

    Hallo Markus,
    ich wollte mal den LKW nachbauen könntest du mir den Bauplan dafür als PDF Datei schicken

    Gruß Manuel

    Reply

  • Manuel

    |

    Hi,
    ich wollte nur die Maße von den einzelnen Teile wissen
    Gruß Manuel

    Reply

    • markus

      |

      Hallo Manuel,
      ich hatte mal eine ähnliche Anfrag wegen dem Holz-Feuerwehrauto. Und demjenigen hab ich dann ein paar Bilder zukommen lassen, auf denen neben dem Fahrzeug ein Lineal liegt. Schaut dann so aus:
      https://dl.dropbox.com/u/2630141/Feuerwehrauto.pdf
      Wäre das für dich auch so in Ordnung?
      Servus Markus

      Reply

  • Manuel

    |

    Hi,
    ich wollte nur die Maße von den einzelnen Teile wissen
    Gruß Manuel

    Reply

    • markus

      |

      Hallo Manuel,
      ich hatte mal eine ähnliche Anfrag wegen dem Holz-Feuerwehrauto. Und demjenigen hab ich dann ein paar Bilder zukommen lassen, auf denen neben dem Fahrzeug ein Lineal liegt. Schaut dann so aus:
      https://dl.dropbox.com/u/2630141/Feuerwehrauto.pdf
      Wäre das für dich auch so in Ordnung?
      Servus Markus

      Reply

  • Manuel

    |

    Ja passt danke viel mals

    Gruß Manuel

    Reply

  • Manuel

    |

    Ja passt danke viel mals

    Gruß Manuel

    Reply

  • christian

    |

    Hallo der Lastwagwn ist recht fesch ich Könnt für eine Geburtstagsfeier eines LKW Fahrer so etwas gebrauchen leider funktioniert der Link für die Bauanleitung nicht Könntest du mir die Anleitung per Mail zukommen lassen recht herlichen dank im voraus und lg christian

    Reply

    • markus

      |

      Hallo Christian,
      ein Teil der Links auf meiner Webseite gehen seit einem Umzug zu einem neuen Provider nicht mehr.
      Nachstehen der Link zur „Bauanleitung“ des LKWs, die steht schon noch online. 😉
      Servus Markus

      Reply

  • Jenny

    |

    Hallo,
    ich interessiere mich sehr für den Holz-Bulldog. Gibt es die Anleitung dazu noch?

    LG Jenny

    Reply

    • Markus Ostermeier

      |

      Hallo Jenny,
      ich glaube, ich hab den Traktor damals auch nach einer Anleitung gebaut.
      Muss mal schauen, ob ich das Buch dazu noch habe/finde.
      Meld mich dann wieder bei dir. Die angegebene Emailadresse kann ich
      ja verwenden, oder?
      Servus Markus

      Reply

    • Markus Ostermeier

      |

      Hallo Jenny,
      hab die Bulldog-Anleitung endlich gefunden.
      Scan sie dir noch ein und schick sie dir dann per Mail zu.
      Servus Markus

      Reply

      • Axel

        |

        Hallo Markus
        Zuerst einmal ein ganz großes Kompliment zu deinen Fahrzeugen…….sehen wirklich toll aus!!!!
        Würde gerne den Traktor bzw. Bulldog für meinen Enkel bauen. Meinst du ich könnte die Anleitung haben?? Geht mir hauptsächlich um die Maße!!??
        Gruß und Danke im voraus,
        Axel

        Reply

        • Markus Ostermeier

          |

          Servus Alex,
          ich muss mal schauen, ob ich die Anleitung noch irgendwo finde, dann kannst du sie natürlich gerne haben. 😉
          Servus Markus

          Reply

          • Axel

            |

            Hallo Markus
            ………………….super, vielen lieben Dank. 🙂
            Gruß aus Konstanz,
            Axel

            Reply

          • Markus Ostermeier

            |

            Bitte, gerne. Einen schönen Sonntag noch und viel Spaß beim Nachbauen 🙂
            Servus Markus

            Reply

  • Johanna

    |

    Hallo! Ich finde die Holz Maschinenhalle super. Kônnten wird die auch kaufen, gebraucht wären kein Problem. Würde unssehr gut für unseren Sohn gefallen. Wenn ja, was würde sie kosten? Danke.
    Schöne Grüße Johanna

    Reply

    • Markus Ostermeier

      |

      Servus Johanna,
      danke für deine Nachricht, aber leider muss ich dir „absagen“…die Maschinenhalle ist jetzt im „Besitz“ von Sohn Nr. 2 und der wird sie aktuell nicht hergeben.
      Servus Markus

      Reply

  • Johanna

    |

    Ja klar, dann viel Spaß beim Spielen! Schöne Grüße Johanna

    Reply

  • Markus Schulz

    |

    Hallo. Wow. Wirklich tolle Sachen. Ich würde gerne auch meinem Kind so was ähnliches machen. Brauche doch ein bisschen Zeit und Inspiration. Die Machinenhalle hat mir besonders gefallen… Warum bin ich kein Kind mehr? )))

    Reply

    • Markus Ostermeier

      |

      Hallo Markus – also Namensvetter 😉
      Ich hätte auch gern mehr Zeit um mehr Sachen für meine Kinder zubauen bzw. sie in der Bauphase mitarbeiten zu lassen. Aber hin und wieder klappt es, dass wir uns zusammen in die Werkstatt verziehen und dort etwas „Basteln“.
      Servus Markus

      Reply

  • Karin Grill

    |

    Hallo, ich bin schon länger auf der Suche nach einer Maschinenhalle für die angesammelten Bruder Fahrzeuge meiner Zwerge. Ich habe schon gelesen, dass ihre Halle aktuell noch unverkäuflich ist. Jetzt hoffe ich, dass ich meinen Mann überzeugen kann, dass er sich ans Werk macht. Jetzt wollte ich fragen, ob sie ein paar infos und Tipps zum Bau haben, wie z. B. Maße?
    Danke Karin

    Reply

    • Markus Ostermeier

      |

      Guten Morgen Karin,
      Ja, die Maschinenhalle ist momentan noch im Einsatz und ich denke mal, wenn unsere Jungs sie nicht mehr brauchen, dass diese dann der Nachbarsohn „vererbt“ bekommt.
      Ich hab „damals“ gesehen, dass es direkt von Bruder auch so eine Halle gibt, die mir aber zum einen zu klein und zum anderen zu teuer war. Somit hab ich mit damals entschieden nach dessen Vorbild selber eine Halle für die Bruder-Fahrzeuge zu bauen.
      Die Maße kann ich dir gerne zukommen lassen, werde aber erst am Wochenende (also Silvester) dazu kommen. Hoffe/Denke mal, dass dir das noch reicht, oder?Ich hab mir damals die Sperrholzplatten von einem befreundeten Schreiner herrichten lassen und ich glaube mich zu erinnern, dass das Material ca. 100 EUR ausgemacht hat. Der Zusammenbau ging dann sehr fix von der Hand und meine Jungs haben mit dieser Maschinenhalle nun schon seit Jahren ihre Freude damit.
      Servus Markus

      Reply

    • Markus Ostermeier

      |

      Guten Morgen Karin.
      wünsch dir und deiner Familie zu allerst ein gutes neues Jahr.
      Ich hatte gestern Zeit und hab dir die Maschinenhalle mal vermessen. Folgende Maße hätte ich für dich bzw. deinen Mann – solltest ihr noch was brauchen, kann ich gerne noch „nachmessen“.
      Breite: ca. 80 cm
      Tiefe: ca. 60 cm
      Firsthöhe: ca. 70 cm
      Höhe „Erdgeschoss“: ca. 25 cm
      Höhe „Obergeschoss“: ca. 25 cm
      Turm Grundfläche: ca. 22,5 x 20 cm
      Turm Höhe (bis First): ca. 72 cm
      Ich hoffe, diese Maße helfen euch bei einem evtl. Nachbau der Bruder-Halle.
      Servus Markus

      Reply

      • Karin Grill

        |

        Hallo Markus,
        natürlich auch euch ein gutes neues Jahr. Vielen Dank für die Maße. Bin gespannt, was bei uns rauskommt.
        Schönen Abend.
        Karin

        Reply

        • Markus Ostermeier

          |

          Hallo Karin,
          freut mich, wenn ich dir/euch helfen konnte und vielleicht schickst du mir ja ein paar Fotos vom „Ergebnis“.
          😉 Servus Markus

          Reply

Leave a comment